Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Marion Heublein, Michael Mayer, Jan Rabold

Beteiligung von Studierenden bei der Weiterentwick lung des Lehr-Lernsystems

die hochschullehre 41/2020

2020, 9 Seiten

Artikelnummer: HSL2041W

Creative Commons Lizenzvertrag
Beteiligung von Studierenden bei der Weiterentwick lung des Lehr-Lernsystems von Jan Rabold; Marion Heublein; Michael Mayer steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 4.0 International Lizenz.
E-Paper (PDF):
DOI: 10.3278/HSL2041W

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper (PDF)
Download kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Studiengang- und Curriculumentwicklung schaffen nachhaltige Rahmenbedingungen für eine bestmögliche hochschulische Ausbildung und Erwerbsfähigkeit von Studierenden. Im Rahmen von Zukunftsfähigkeit (z. B. Digitaler Wandel, Globalisierung) rücken zunehmend haltungs- und prozessorientierte Kompetenzen (z. B. Offenheit für Neues, vernetztes Denken, Fehlertoleranz) in den Ausbildungsfokus. Bei der Vorbereitung auf Berufstätigkeit fokussieren Qualifikationsziele

von Studiengängen zudem verstärkt auf die individuelle Persönlichkeitsentwicklung, bspw. um gesellschaftlichen Schlüsselherausforderungen zieldienlich begegnen zu können. Der Ingenieurstudiengang Geodäsie und Geoinformatik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) verbindet studentische Persönlichkeitsentwicklung mit multiperspektivischer Weiterentwicklung des Lehr-Lernsystems. Ausgewählte, erfolgreich eingesetzte Maßnahmen zur Beteiligung unterschiedlicher Studierendengruppen (z. B. Planung von Lehrveranstaltungen, Schärfung des Berufsbilds, Unterstützung

von Kommiliton:innen in der Studieneingangsphase) werden vorgestellt und Gelingensbedingungen diskutiert.


Weitere InfosWebsite

Autor:in/Herausgeber:in

Jan Rabold, M.Sc. Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Geodätisches Institut (GIK), Karlsruhe, Deutschland; E-Mail: jan.rabold@kit.edu

 

Dr.-Ing. Marion Heublein. Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institut für Photogrammetrie und Fernerkundung (IPF), Karlsruhe, Deutschland; E-Mail: marion.heublein@kit.edu

 

Dr.-Ing. Michael Mayer. Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Fakultät für Bauingenieur-, Geo- und Umweltwissenschaften (BGU), Karlsruhe, Deutschland; E-Mail: michael.mayer@kit.edu