Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Aiga von Hippel

Die Produktklinik - eine Methode zur nachfrageorientierten Planung

von Angeboten wissenschaftlicher Weiterbildung

2008

Artikelnummer: REP0801W042

E-Paper Einzelbeitrag:
DOI: 10.3278/REP0801W042

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper Einzelbeitrag
lieferbar (Download)
Einzelpreis
kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Wissenschaftliche Weiterbildung steht vor der Herausforderung, auf heterogene Zielgruppen reagieren und sich im konkurrierenden Weiterbildungsmarkt positionieren zu müssen. Um nachfrageorientiert Weiterbildungsprogramme planen zu können, benötigt sie Wissen über den Bildungsbedarf ihrer Adressaten. Produktkliniken als eine innovative Methode der Marktabklärung bieten die Möglichkeit, Adressaten in die Programmgestaltung mit einzubeziehen, ihren Bildungsbedarf zu erheben und Positionierungschancen von Neuentwicklungen im Kontext des eigenen Images zu analysieren. Produktkliniken können damit zur Profilbildung der wissenschaftlichen Weiterbildung beitragen.


Zitiervorschlag

von Hippel, A.: Die Produktklinik - eine Methode zur nachfrageorientierten Planung. von Angeboten wissenschaftlicher Weiterbildung. In: REPORT Zeitschrift für Weiterbildungsforschung 01/2008. Wissenschaftliche Weiterbildung, S. 42-51, Bielefeld 2008. DOI:

Die ganze Ausgabe als E-Paper

Gruber, Elke; Nuissl von Rein, Ekkehard; Schiersmann, Christiane (Hg.)
REPORT - Zeitschrift für Weiterbildungsforschung 01/2008
Wissenschaftliche Weiterbildung
Preis
kostenlos

E-Paper Einzelbeitrag

Inhaltsverzeichnis
Rubrik: Inhalt
Preis
kostenlos
Gruber, Elke; Nuissl von Rein, Ekkehard; Schiersmann, Christiane
Editorial
Rubrik: Editorial
Seite 5-6
Preis
kostenlos
Faulstich, Peter; Graeßner, Gernot; Schäfer, Erich
Weiterbildung an Hochschulen - Daten zu Entwicklungen im Kontext des Bologna-Prozesses
Rubrik: Beiträge zum Schwerpunktthema
Seite 9-18
Preis
kostenlos
Schaeper, Hildegard
Lernen von anderen Ländern?
Internationale Perspektiven zur Teilnahme an Hochschulweiterbildung
Rubrik: Beiträge zum Schwerpunktthema
Seite 19-29
Preis
kostenlos
Hanft, Anke; Knust, Michaela
Wissenschaftliche Weiterbildung: Organisation und Geschäftsfelder im internationalen Vergleich
Rubrik: Beiträge zum Schwerpunktthema
Seite 30-41
Preis
kostenlos
Hippel, Aiga von
Die Produktklinik - eine Methode zur nachfrageorientierten Planung
von Angeboten wissenschaftlicher Weiterbildung
Rubrik: Beiträge zum Schwerpunktthema
Seite 42-51
Preis
kostenlos
Weber, Karl
Ist Hochschulweiterbildung internationalisierbar?
Erfolgsfaktoren und Hindernisse für den Export von Weiterbildungsprogrammen
Rubrik: Beiträge zum Schwerpunktthema
Seite 52-62
Preis
kostenlos
Hall, Anja; Krekel, Elisabeth M.
Berufliche Weiterbildung Erwerbstätiger
zur Erklärungskraft tätigkeitsbezogener Merkmale für das Weiterbildungsverhalten
Rubrik: Beiträge zum Schwerpunktthema
Seite 65-77
Preis
kostenlos
Rezensionen
Rubrik: Rezensionen
Seite 81-96
Preis
kostenlos