Verzeichnis der Autor:innen und Herausgebenden

ARTIKELDETAILS

Jochen Kruppa, Björn Kiehne

Statistik lebendig lehren

die hochschullehre 22/2019

2019, 24 Seiten

Artikelnummer: HSL1922W

Creative Commons Lizenzvertrag
Statistik lebendig lehren von Kiehne, Björn; Kruppa, Jochen steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 4.0 International Lizenz.
E-Paper (PDF):
DOI: 10.3278/HSL1922W

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper (PDF)
Download kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Dieser Artikel stellt die Frage, wie Statistik so gelehrt werden kann, dass die Studierenden sie als wichtiges Werkzeug der Forschung, aber auch als Mittel zur Kommunikation zwischen den Berufsgruppen begreifen. Beispiele mit Elementen des Academic Storytellings und der forschungsbasierten Lehre aus der Bioinformatik und Biostatistik dienen dabei der Anschauung. Sie geben Anregungen dafür, Statistik sinnlich ansprechend, kognitiv anspruchsvoll, praktisch begreifbar und kontextbewusst anzubieten. Statistik zu erlernen ist mehr als den sicheren Umgang mit Zahlen zu lernen. Es geht um ein wichtiges konstituierendes Element von empirischer Forschung, das individuelle Erkenntnis und kollegiale Zusammenarbeit gleichermaßen prägt. Wir zeigen an verschiedenen Beispielen, wie vergangene und aktuelle Forschungsergebnisse mit in die Lehre integriert werden können. Darüber hinaus stellen wir einen Datensatz vor, der in den Vorlesungen aus Gummibärentüten erstellt wurde. Der Datensatz ist in zwei verschiedenen Versionen auf Anfrage bei den Autoren erhältlich.


Weitere InfosWebsite