Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

2021, 156 Seiten

Artikelnummer: 6004852

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Zeitschrift
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
24,90 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Beschreibung

  • Aktuelle Hochschullehre

    Ausgewählte Beiträge aus Forschung, Praxis und Praxisforschung

    Panorama Hochschullehre 2020


Was wurde im weiten Feld der Hochschullehre im Jahr 2020 diskutiert? Welche (Lehr-/Lern-)Theorien wurden hinterfragt, welche Good-Practice-Projekte umgesetzt? Das "Spektrum 2020" der Zeitschrift "die hochschullehre" enthält ausgewählte Beiträge, die einen Themenquerschnitt aus aktueller Forschung und gelungener Praxis präsentieren.

 

Das Team der Herausgebenden der etablierten wissenschaftlichen Online-Zeitschrift hat Beiträge aus den drei Rubriken - Forschung, Praxis, Praxisforschung - ausgewählt und ermöglicht so einen Einblick in das breite Spektrum der Zeitschrift. Die Autorinnen und Autoren der einzelnen Beiträge nehmen Fragen des Lehrens und Lernens ebenso in den Blick wie Studienstrukturen, Hochschulentwicklung sowie die Funktion von Hochschullehre in der Gesellschaft oder Fragen der Hochschule als Institution.

Forscher:innen und Praktiker:innen in Hochschuldidaktik, Hochschulentwicklung und angrenzenden Feldern finden im "Spektrum 2020" neue Impulse und Perspektiven, die zeigen, dass die Zeitschrift ihrem Gründungsgedanken als Projekt "aus der Community, für die Community" mehr denn je gerecht wird.


Weitere InfosPressetextWebsite

Autor:in/Herausgeber:in

Dr. Ivo van den Berk ist Referent Wissenstransfer bei der Stiftung Innovation in der Hochschullehre in Hamburg.

 

Jonas Leschke, M. Ed., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Lehr- und Forschungsgebiet "Didaktik der Technik" an der Bergischen Universität Wuppertal.

 

Prof.in Dr.in phil. Marianne Merkt ist Hochschulforscherin am Hamburger Zentrum für Universitäres Lehren und Lernen der Universität Hamburg.

 

Dr. Peter Salden, MHEd, leitet das Zentrum für Wissenschaftsdidaktik der Ruhr-Universität Bochum.

 

Prof.in Dr.in Antonia Scholkmann lehrt und forscht im Bereich Learning and Innovative Change am Department for Culture and Learning der Universität Aalborg (Dänemark).

 

Dr.in Angelika Thielsch ist Mitarbeiterin im Bereich Hochschuldidaktik der Georg-August-Universität Göttingen.