Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Achim Dannecker, Ulrike Hanke

"Die gute Lehrveranstaltung" - eine Feldstudie

die hochschullehre 10/2021

2021, 6 Seiten

Artikelnummer: HSL2110W

Creative Commons Lizenzvertrag
"Die gute Lehrveranstaltung" - eine Feldstudie von Achim Dannecker; Ulrike Hanke steht unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.
E-Paper (PDF):
DOI: 10.3278/HSL2110W

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper (PDF)
Download kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Empirische Studien, die mit unterschiedlichsten Designs eruieren, was "gute" Hochschullehre ist, liegen in einschlägigen Publikationen vor (Schneider & Preckel, 2017; Ulrich, 2016; Schneider & Mustafic, 2015, Hattie, 2013). Ein Nachteil der meisten Studien ist jedoch, dass oft nur die Effekte weniger Variablen auf Lernerfolg oder studentische Evaluation überprüft wurden. Es stellt sich die Frage, ob die Variablen "guter Hochschullehre" auch in ihrer Kombination positive Effekte haben. Um dieser Frage nachzugehen, wurde eine Lehrveranstaltung gemäß den Kriterien einer guten Lehrveranstaltung überarbeitet. Dann wurde die Lehrveranstaltung hinsichtlich des Lernerfolges und der Zufriedenheit evaluiert.


Zitiervorschlag

Dannecker, A., Hanke, U. (2021). "Die gute Lehrveranstaltung" - eine Feldstudie. die hochschullehre, Jahrgang 7/2021. Bielefeld: wbv. DOI: 10.3278/HSL2110W

Weitere InfosWebsite

Autor:in/Herausgeber:in

Achim Dannecker. Fachhochschule Nordwestschweiz, Institut für Wirtschaftsinformatik, Basel, Schweiz; E-Mail: Achim.Dannecker@fhnw.ch

 

Dr. Ulrike Hanke. Pädagogische Hochschule Freiburg, Freiburg, Deutschland; E-Mail: mail@ulrike-hanke.de