Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

VHS Göttingen Osterode gGmbH (Hg.)

Basisbildung Altenpflegehilfe - neue Wege in die Pflege

Kursbuch für Teilnehmende

2018, 264 Seiten

Artikelnummer: 6004638

Buch:
ISBN: 978-3-7639-5943-3

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
32,90 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Beschreibung

  • Unterrichtsmaterialen Unterrichtsmaterial zur Pflegefachtheorie

  • Einfache Sprache

  • Große Schrift


Das Kursbuch enthält Unterrichtsmaterial zur Pflegefachtheorie, das zur Vorbereitung für die Arbeit in der Altenpflegehilfe eingesetzt wird. Die Kurse bereiten Menschen mit nachholendem Grundbildungsbedarf sowie Menschen mit Deutsch als Fremdsprache (Minimum B1) auf eine Tätigkeit in der Altenpflegehilfe vor. Für diese Zielgruppe ist das Kursbuch in großer Schrift und weitgehend einfacher Sprache geschrieben. Der Pflegekurs besteht aus 20 Modulen für zwei Kurse, die auf eine Dauer von 4 und 8 Monaten angelegt sind. Das Arbeitsmaterial orientiert sich an den pflegerischen Inhalten.

 

Kursbuch und Dozentenhandbuch entstanden im Rahmen des Transfer-Projekts KOMPASS2. Sie bilden die Anforderungen der AZAV-zertifizierbaren Qualifizierungsmaßnahmen für arbeitsplatzorientierte Grundbildung & Pflege ab. Die Materialien umfassen sowohl die Inhalte der 4-monatigen Aktivierungsmaßnahme als auch die Inhalte der 8-monatigen beruflichen Weiterbildungsmaßnahme zur Qualifizierung in der Pflegehilfe.


Weitere InfosPressetextWebsite

Autor:in/Herausgeber:in

Mariann Ege ist Dozentin für Alphabetisierungskurse und Deutsch als Fremdsprache an der VHS Göttingen Osterode.

 

Susa Karnick ist Gymnasiallehrerin, integrative Lerntherapeutin und Dozentin für Alphabetisierung und Deutsch als Zweitsprache an der VHS Göttingen Osterode.

 

Gudrun Weber ist Krankenschwester und Heilpraktikerin. Seit 2010 ist sie Dozentin im Be-reich Altenpflegehilfe.

 

Gabriela Ölmann ist Krankenschwester und Dozentin im Bereich Pflegehilfe und Altenpflege. Sie ist Projektleiterin im Schwerpunkt Pflege im Transferprojekt KOMPASS2 an der VHS Göttingen Osterode.