Artikelnummer: 6004497

Print:
2016, 88 Seiten, 19,95 €
 
ISBN: 978-3-7639-5623-4
E-Book:
2016, 88 Seiten, 19,95 €
 
ISBN: 978-3-7639-5624-1
Print
E-Book
Pressetext
Die Zahlen liegen auf dem Tisch: Die Gesamtbevölkerung altert und Unternehmen müssen sich auf altersgemischte Teams einstellen, die in Zukunft häufiger drei und mehr Generationen umfassen werden. Neuere Forschungsergebnisse zeigen, dass diese altersgemischten Teams eine wertvolle Ressource für  …mehr
Die Zahlen liegen auf dem Tisch: Die Gesamtbevölkerung altert und Unternehmen müssen sich auf altersgemischte Teams einstellen, die in Zukunft häufiger drei und mehr Generationen umfassen werden. Neuere Forschungsergebnisse zeigen, dass diese altersgemischten Teams eine wertvolle Ressource für Unternehmen sein können. Teams, die überlegt zusammengesetzt werden und altersspezifische Stärken und Kompetenzen gezielt nutzen, sind besonders leistungsfähig. Wie Führungskräfte altersgemischte Teams aufstellen und sie kulturell, organisatorisch und strategisch in das Unternehmen einbinden, erläutert der Band 'Altersgemischte Teams managen'.

Die Beträge stellen, die Elemente und Einsatzfelder altersgemischter Teams ebenso vor, wie Rahmenbedingungen für den Einsatz und die Führung der Teams. Seinen Fokus legt der Band auf die Zusammensetzung der Teams und die Rollen einzelner Teammitglieder, z.B. 'Pate', 'Bewahrer', 'Integrationsfigur' oder 'Nesthäkchen', auf die Kernherausforderungen beim Führen altersgemischter Teams sowie auf die Möglichkeiten zur Erfolgsmessung.

Der Band entstand aus der Zusammenarbeit der Deutschen Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP) mit dem Demographie Netzwerk e.V. (ddn).
Autor:in/Herausgeber:in

Die Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP) ist die Fachvereinigung für das Personalmanagement in Deutschland. In themenbezogenen Austauschkreisen entwickeln Personalmanager aus Unternehmen, Wissenschaftler und Berater neue Praxislösungen für die Personalarbeit.

Das Demographie Netzwerk e.V. (ddn) ist ein Zusammenschluss von über 400 Unternehmen und Institutionen, die gemeinsam Verantwortung für über zwei Millionen Beschäftigte tragen. ddn wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefördert und ist in der Demografiestrategie der Bundesregierung verankert.

Aus dem Inhalt (u.a.)

Vorwort
1 Altersgemischte Teams - Eine ungenutzte Ressource
1.1 Demografischer Wandel im Unternehmen
1.2 Alter und Generationenvielfalt
1.3 Altersgemischte Teams und Wettbewerbsfähigkeit in der Wissensgesellschaft
2 Elemente altersgemischter Teams
2.1 Was sind altersgemischte Teams?
2.2 Handlungsfelder für den strukturierten Einsatz altersgemischter Teams
3 Rahmenbedingungen für den erfolgreichen Einsatz altersgemischter Teams
3.1 Altersstereotype im Unternehmen
3.2 Kennzeichen des Alterns
3.3 Kommunikationskultur
3.4 Strategische Einbindung
4 Führung altersgemischter Teams
4.1 Kennzeichen einer produktiven Zusammenarbeit
4.2 Wirksamkeit und förderliche Rahmenbedingungen
4.3 Zusammensetzung
4.4 Steuerung und Impulse
4.5 Lebenslanges Lernen und Wissensaustausch im Team
5 Ideen für die praktische Umsetzung
6 Nutzen und Wirtschaftlichkeit
6.1 Nutzenbetrachtung
6.2 Controlling des Einsatzes
7 Zusammenfassung
Literaturverzeichnis
Abbildungsverzeichnis
Tabellenverzeichnis
Checklisten