Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Katrin Kraus, Martin Schmid

Der Zugang in das Berufsfeld Erwachsenenbildung/ W eiterbildung in der Schweiz

Fachausweis und Validierungsverfahren im Vergleich

2014

Artikelnummer: HBV1401W066

Creative Commons Lizenzvertrag
Der Zugang in das Berufsfeld Erwachsenenbildung/ W eiterbildung in der Schweiz von Katrin Kraus; Martin Schmid steht unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.
E-Paper Einzelbeitrag:
DOI: 10.3278/HBV1401W066

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper Einzelbeitrag
lieferbar (Download)
Einzelpreis
kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Erwachsenenbildner und Weiterbildnerinnen erwerben ihre berufliche Qualifizierung in der Schweiz überwiegend im Alter zwischen 41-50 Jahren und auch die Mehrheit der Berufstätigen in der EB/WB ist in diesem Alterssegment. Erwachsenenbildung/Weiterbildung wird somit tendenziell als "Zeitberuf" erlernt. Im Berufsfeld sind - insbesondere bei den Hauptberuflichen - mehr Frauen als Männer erwerbstätig und es absolvieren auch mehr Frauen einen entsprechenden Abschluss. Vergleicht man die Gesamtgruppe mit der Personengruppe, die diesen Abschluss über ein Validierungsverfahren erlangt, dann zeigt sich, dass bei diesem Zugang Männer häufiger vertreten sind und sie dabei vor allem das "SVEB-Zertifikat" für nebenberuflich Tätige erwerben...


Zitiervorschlag

Kraus, K./Schmid, M.: Der Zugang in das Berufsfeld Erwachsenenbildung/ Weiterbildung in der Schweiz. Fachausweis und Validierungsverfahren im Vergleich. In: Hessische Blätter für Volksbildung 01/2014. Situation des Personals in der Erwachsenenbildung/ Wei

Die ganze Ausgabe als E-Paper

Hessischer Volkshochschulverband e.V. (Hg.)
Situation des Personals in der Erwachsenenbildung/ Weiterbildung
Hessische Blätter für Volksbildung 01/2014
Preis
kostenlos

E-Paper Einzelbeitrag

Hessischer Volkshochschulverband e.V. (Hg.)
Editorial und Inhalt
Rubrik: Editorial und Inhalt
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 1-6
Preis
kostenlos
Dieter Nittel; Wiltrud Gieseke
(Zwischen-)Bilanz und Perspektiven der Professiona lisierung in der Erwachsenenbildung
Ein zweistimmiger Kommentar
Rubrik: Thema
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 7-16
Preis
kostenlos
Andreas Martin; Ines Langemeyer
Das Personal in der Erwachsenenbildung
Gemeinsamkeiten und Unterschiede zum Bildungs- und Dienstleistungssektor
Rubrik: Thema
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 17-28
Preis
kostenlos
Ingeborg Schüßler; Regina Egetenmeyer
Empirische Befunde zur Akademischen Professionalis ierung in der Erwachsenenbildung
Strukturelle und subjektive Faktoren der Professio nalitätsentwicklung an Hochschulen
Rubrik: Thema
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 29-42
Preis
kostenlos
Christel Lenk
Freie Mitarbeit als Herausforderung für die Profes sionalisierung in der Weiterbildung
Rubrik: Thema
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 43-52
Preis
kostenlos
Marion Fleige; Andreas Seiverth
Zur Situation des Personals in der Evangelischen E rwachsenenbildung
Rubrik: Thema
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 53-65
Preis
kostenlos
Katrin Kraus; Martin Schmid
Der Zugang in das Berufsfeld Erwachsenenbildung/ W eiterbildung in der Schweiz
Fachausweis und Validierungsverfahren im Vergleich
Rubrik: Thema
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 66-75
Preis
kostenlos
Gerhard Bisovsky
Zum Stand der Professionalisierung in Österreich
Rubrik: Thema
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 76-84
Preis
kostenlos
Berichte, Rezensionen
(mehrere Artikel)
Rubrik: Berichte
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 87-100
Preis
kostenlos