Berufe A-Z

ARTIKELDETAILS

Mechaniker / Mechanikerin für Reifen- und Vulkanisationstechnik

Verordnung über die Berufsausbildung

2004, 20 Seiten

vom 12. Mai 2004

Artikelnummer: 61021198

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Broschüre
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
3,59 €
Anzahl
Staffelpreise
Einzelpreis ab
1 Stück:3,59 €
5 Stück:2,00 €
50 Stück:1,67 €
250 Stück:1,43 €
500 Stück:1,26 €
PDF
lieferbar (Download)
Einzelpreis
6,95 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

In der "Verordnung über die Berufsausbildung" werden die Ausbildungsziele der betrieblichen Ausbildung festgelegt sowie die Ausbildungsinhalte und Prüfungsanforderungen beschrieben. Der Verordnungstext wird vom Gesetzgeber erlassen.


Mechaniker für Reifen- und Vulkanisationstechnik sind in der Planung, Wartung, Prüfung und Instandsetzung von Bauteilen und Baugruppen an Fahrzeugen, insbesondere von Schläuchen, Reifen und Rädern, der Umrüstung von Fahrzeugen auf Sonderräder und -reifen, der Optimierung von Fahrwerken, der Änderung der Fahrzeugoptik, der Erneuerung von Reifen, der Wartung und Instandsetzung von Fördergurten, der Herstellung und Instandsetzung von Gummiauskleidungen sowie von Gummibelägen, tätig. Mechaniker für Reifen- und Vulkanisationstechnik führen Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten selbstständig und im Team unter Beachtung des Umweltschutzes, der Arbeitssicherheit, des Gesundheitsschutzes und der Qualitätssicherung kundenorientiert durch.


Das PDF enthält die gleichen Daten wie die Druckversion. Unmittelbar nach dem Download steht Ihnen das Dokument zur Verfügung und Sie können es mehrfach ausdrucken.