Anmelden

Melden Sie sich bitte hier an.
Bitte Benutzernamen eingeben.
Bitte geben Sie ihr Passwort ein.

ARTIKELDETAILS

Fachkraft für Fruchtsafttechnik

Verordnung über die Berufsausbildung

1984, 12 Seiten

vom 25. Juni 1984

Artikelnummer: 6102246

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Broschüre
Auftragsbezogene Produktion, Lieferzeit: 5-7 Werktage
Einzelpreis
2,54 €
Anzahl
Staffelpreise
Einzelpreis ab
1 Stück:2,54 €
5 Stück:1,40 €
50 Stück:1,17 €
250 Stück:1,03 €
500 Stück:0,89 €
PDF
lieferbar (Download)
Einzelpreis
6,95 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

In der "Verordnung über die Berufsausbildung" werden die Ausbildungsziele der betrieblichen Ausbildung festgelegt sowie die Ausbildungsinhalte und Prüfungsanforderungen beschrieben. Der Verordnungstext wird vom Gesetzgeber erlassen.


Sie stellen Erfrischungsgetränke und Säfte aus Früchten und Gemüse her.

Mit maschineller Unterstützung reinigen, pressen, mischen und filtern sie die Rohware, und überwachen den gesamten Herstellungsprozeß. Das sachgerechte Lagern, Abfüllen und Verpacken der Erzeugnisse gehört ebenso zu ihren Aufgaben wie das Bedienen, Warten und gründliche Reinigen der Geräte und Maschinen. Dabei sind wichtige gesetzliche Hygienevorschriften zu beachten.


Das PDF enthält die gleichen Daten wie die Druckversion. Unmittelbar nach dem Download steht Ihnen das Dokument zur Verfügung und Sie können es mehrfach ausdrucken.