Heilpädagogik

ARTIKELDETAILS

Riccardo Bonfranchi, Eliane Perret

Heilpädagogik im Dialog

Praktische Erfahrungen, theoretische Grundlagen un d aktuelle Diskurse

2021, 252 Seiten

Band-Nr.: 40

Reihe: Lehren und Lernen mit behinderten Menschen

Artikelnummer: 6006398w

Buch:
ISBN: 9783763965809
E-Book (PDF):
ISBN: 9783763965830

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
29,90 €
Anzahl
E-Book (PDF)
lieferbar (Download)
Einzelpreis
29,90 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Denkansätze und Lösungsvorschläge zu 33 Fragen

    40 Jahre heilpädagogisches Erfahrungswissen


Menschenbilder, Erziehungsfragen, Bildungsansprüche, medizinische und ethische Aspekte der heilpädagogischen Arbeit werden im kritischen Dialog beleuchtet. Im Mittelpunkt stehen Kinder und Jugendliche mit Lernbehinderungen, Verhaltensauffälligkeiten oder geistiger Behinderung.

 

Auf der Basis von jeweils über 40 Jahren Erfahrungswissen reflektieren Autorin und Autor Entwicklungen in der Heilpädagogik. Zu 33 heilpädagogischen Fragestellungen haben beide eigene Texte verfasst, diese ausgetauscht und gegenseitig kommentiert.

 

Studierende und Lehrende der Heil- und Sonderpädagogik finden hier neue Denkanstöße, Erklärungen und Lösungsvorschläge für die Herausforderungen im heilpädagogischen Alltag. Auch für die Arbeit in Inklusionsklassen an Regelschulen ist der dialogische Austausch zwischen Bonfranchi und Perret eine Bereicherung.


Weitere InfosWebsite

Autor:in/Herausgeber:in

Dr. Riccardo Bonfranchi ist Sonderschullehrer und Diplom-Pädagoge. Anschließend hat er ein Nach-Diplom-Studium in Angewandter Ethik abgeschlossen. Er verfügt über praktische und theoretische Kenntnisse der Heilpädagogik und hat in verschiedenen heilpädagogischen Einrichtungen gearbeitet, teilweise in leitender Funktion.

 

Dr.in Eliane Perret ist Heilpädagogin und Psychologin. Bis 2020 war sie schulische Heilpädagogin und Schulleiterin einer Sonderpädagogischen Tagesschule für Kinder und Jugendliche mit Lern- und Verhaltensauffälligkeiten.