ARTIKELDETAILS

Jürgen Nowoczin

Kollegiale Beratung in der Führungspraxis

2012, 105 Seiten

Band-Nr.: 104

Reihe: DGFP PraxisEdition

Institution: Deutsche Gesellschaft für Personalführung (DGFP)

Artikelnummer: 6001970

Buch:
ISBN: 978-3-7639-3873-5
E-Book (PDF):
ISBN: 978-3-7639-3874-2
DOI: 10.3278/6001970w
E-Book (EPUB):
ISBN: 978-3-7639-5252-6
DOI: 10.3278/6001970w-1

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
29,00 €
Anzahl
E-Book (PDF)
lieferbar (Download)
Einzelpreis
24,99 €
Anzahl
E-Book (EPUB)
lieferbar (Download)
Einzelpreis
24,99 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Netzwerkorientiertes Coaching

  • Weiterentwicklung von Führungskräften


"Führungskräfte lösen ihre Probleme selbst!" ist das erfolgreiche Motto der Kollegialen Beratung, einem Weiterbildungsinstrument für ein internes, netzwerkorientiertes Coaching. Kollegiale Beratung ist ein kostengünstiges, effizientes Instrument zur Weiterentwicklung von Führungskräften.

Wie konzipiert man ein effizientes Führungstraining?

Wie setzt man praktische Problemlösungen für das Unternehmen um?

Und wie baut man ein gutes Netzwerk unter Führungskräften auf?

Diese Fragen beantwortet der vorliegende Band und gibt wesentliche Hinweise zur Implementierung der Kollegialen Beratung im Unternehmen.


Das sagt die Presse

"Mit 'Kollegiale Beratung in der Führungspraxis' legt die Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V. eine Anleitung vor, mit der Unternehmen den kollegialen Austausch strukturiert und methodengestützt zu einem erfolgreichen und effizienten Entwicklungsinstrument für Führungskräfte gestalten können."

Finanzanzeiger

Zitiervorschlag

Nowoczin, J.: Kollegiale Beratung in der Führungspraxis. Bielefeld 2012. ISBN: 978-3-7639-3873-5

Autor:in/Herausgeber:in

Jürgen Nowoczin leitet die Personalentwicklung/Personalfortbildung bei der Demag Cranes AG in Düsseldorf. Seit 1999 gibt er zudem als nebenberuflicher Lehrbeauftragter an der FH Dortmund seine Praxiserfahrung an Studierende des Fachbereichs Wirtschaft weiter.