ARTIKELDETAILS

Ulrike Senger, Christian Vollmer (Hg.)

International promovieren in Deutschland

Studienergebnisse einer an 20 Hochschulen durchgeführten Online-Befragung mit CD-ROM

2010, 200 Seiten

Doktorandenbildung neu gestalten

Band-Nr.: 2

Reihe: Doktorandenbildung neu gestalten

Artikelnummer: 6001931w

Buch:
ISBN: 978-3-7639-3670-0
E-Book (PDF):
ISBN: 978-3-7639-4352-4
DOI: 10.3278/6001931w

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
29,90 €
Anzahl
E-Book (PDF)
lieferbar (Download)
Einzelpreis
29,90 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Studienergebnisse einer Online-Befragung

  • Modellprojekt an der TU Kaiserslautern


Der zweite Band der Reihe "Doktorandenbildung neu gestalten" enthält die Studienergebnisse einer an 20 Hochschulen durchgeführten Online-Befragung. Dabei wurden Doktoranden über die verschiedenen Phasen ihrer Promotion in Deutschland befragt. Die Ergebnisse dieser Studie werden in dem Band umfassend dokumentiert und ausgewertet, die CD-Rom ergänzt den Band mit zusätzlichen Arbeitsmaterialien und Grafiken.


Zitiervorschlag

Senger, U./Vollmer, C. (Hg.): International promovieren in Deutschland. Studienergebnisse einer an 20 Hochschulen durchgeführten Online-Befragung mit CD-ROM. Bielefeld 2010. DOI: 10.3278/6001931w

Autor:in/Herausgeber:in

Ulrike Senger leitete das Pilotzentrum Internationales Doktorandenforum an der Technischen Universität in Kaiserslautern.