ARTIKELDETAILS

Bernd-Joachim Ertelt, Annika Imsande, Michael Scharpf, Thorsten Walther

Arbeit, Leben, Teilhabe ab 55

Trainingsmodule für Beratende

2018, 147 Seiten

Artikelnummer: 6004650

Buch:
ISBN: 978-3-7639-5970-9
E-Book (PDF):
ISBN: 978-3-7639-5971-6

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
44,90 €
Anzahl
E-Book (PDF)
lieferbar (Download)
Einzelpreis
44,90 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Instrumente zur Beratung Älterer

  • Beratungstheorie, Netzwerke, Marketing


Die Trainingsmodule für Beratende enthalten neue Zugänge zur Klientel der älteren Ratsuchenden. Auf Basis einer Bedarfsanalyse ist ein innovatives Trainingsbuch für Beratungskräfte entstanden, das auf die spezifischen Bedürfnisse älterer Menschen eingeht. Zusätzlich zu den Trainingsinhalten stellen die Autor:innen beratungstheoretische Grundlagen, Methoden des Netzwerkmanagements und des Marketings vor. Durch den modulartigen Aufbau können Beratungskräfte individuelle Schwerpunkte setzen und die Reihenfolge selbst bestimmen.

 

Die Trainingsmodule für Beratende entstanden im BMBF-Projekt INBeratung - Innovative Beratung zur Verbesserung der Teilhabe Älterer am Arbeits- und gesellschaftlichen Leben.


Das sagt die Presse

"Der Praxisleitfaden trifft den Puls der Zeit."

Susanne Witt, wb-web.de, 11/2018

Weitere InfosLeseprobePressetext

Autor:in/Herausgeber:in

Prof. Dr. Bernd-Joachim Ertelt ist Lehrbeauftragter an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit und den Universitäten Heidelberg und Mannheim. Er ist auf nationaler und europäischer Ebene an verschiedenen Projekten als Experte für die Beratungswissenschaft beteiligt.

 

Annika Imsande ist Psychologin und arbeitete als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt "INBeratung" an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit.

 

Prof. Dr. Michael Scharpf lehrt seit 2008 an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit mit dem Schwerpunkt Public Management (Unternehmenssteuerung, Rechnungswesen und Controlling). Weitere Forschungen betreibt er in den Bereichen Management, Beratung und Entwicklung von Curricula.

 

Thorsten Walther studierte Sozialwissenschaften und Sozialpolitik und arbeitete als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt "INBeratung" an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit.