Erwachsenenbildung: Internationales

ARTIKELDETAILS

Mark Bechtel, Susanne Lattke, Ekkehard Nuissl

Porträt Weiterbildung Europäische Union

2005, 152 Seiten

Reihe: Länderporträts

Artikelnummer: 37/0570

Buch:
ISBN: 978-3-7639-1912-3
E-Book (PDF):
ISBN: 978-3-7639-5217-5
DOI: 10.3278/37/0570w

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
16,90 €
Anzahl
E-Book (PDF)
Download kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Der Band präsentiert die Europäische Union als Akteurin der Bildungspolitik. Er stellt in bisher einzigartiger Weise Institutionen, Instrumente und politische Leitlinien zusammen, die sich unmittelbar oder mittelbar auf Weiterbildung beziehen. Die einschlägigen Förderprogramme sind dabei sicher das populärste Instrument, die spätestens bis 2010 einen "europäischen Weiterbildungsraum" entstehen lassen. Das Buch richtet sich an alle, die im Bereich der Weiterbildung "europäischer" agieren wollen und hierzu Hintergründe und Praxiswissen benötigen.


Das sagt die Presse

[...] eine hervorragende Bestandsaufnahme [...]

Wilhelm Filla, Die österreichische Volkshochschule

 

 

[...] ein gutes, lesbares Porträt des Politikfeldes Weiterbildung in der Europäischen Union.

Markus Tolksdorf, Erwachsenenbildung (EB)

Zitiervorschlag

Bechtel, M./Lattke, S./Nuissl, E.: Porträt Weiterbildung Europäische Union. Bielefeld 2005. ISBN: 978-3-7639-1912-3