ARTIKELDETAILS

Richard D. Duke, Willy Christian Kriz (Hg.)

Back to the future of Gaming

2014, 307 Seiten

Artikelnummer: 6004425w

Buch:
ISBN: 978-3-7639-5425-4
E-Book (PDF):
ISBN: 978-3-7639-5426-1
DOI: 10.3278/6004425w

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
29,90 €
Anzahl
E-Book (PDF)
lieferbar (Download)
Einzelpreis
29,90 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Zukunft von Planspielen

  • Sammelband zum 45-jährigen Bestehen der ISAGA


Der Sammelband ist Retrospektive und reflektierte Mutmaßung über die Zukunft der Planspiele (Gaming). Das Buch basiert auf Richard Dukes Standardwerk "Gaming: The Future's Language" von 1974 und betrachtet Vergangenheit, Gegenwart und speziell die Zukunft von Gaming, bezogen auf die Leitgedanken in Dukes Werk. In ihrem Band dokumentieren die beiden Herausgeber Duke und Kriz die Geschichte, das Erfahrungswissen und den derzeitigen Stand der Technik der Planspiele und liefern Inspiration für aktuelle und zukünftige Entwicklungen. Der Band wendet sich an alle, die sich mit dem Thema Gaming in Politik, Strategie, Bildung, Management und anderen Bereichen beschäftigen.


Zitiervorschlag

Duke, R./Kriz, W. (Hg.): Back to the future of Gaming. Bielefeld 2014. DOI: 10.3278/6004425w

Weitere InfosPressetext

Autor:in/Herausgeber:in

Richard D. Duke ist emeritierter Professor der Universität Michigan und Gründer der International Simulation and Games Association (ISAGA). Willi C. Kriz ist Wirtschafts- und Organisationspsychologe und Professor für Unternehmensführung und Management an der Fachhochschule Vorarlberg, Österreich.