Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Silvia Maja Melzer

Causes and consequences of the gender-specific migration from East to West Germany

2016, 236 Seiten

Band-Nr.: 358

Reihe: IAB-Bibliothek (Dissertationen)

Artikelnummer: 300902

Buch:
ISBN: 978-3-7639-4103-2
E-Book (PDF):
ISBN: 978-3-7639-4104-9
DOI: 10.3278/300902w

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
29,90 €
Anzahl
E-Book (PDF)
Download kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Innerdeutsche Ost-West-Migration

  • Geschlechtsspezifische Analyse


Obwohl die deutsche Wiedervereinigung mehr als 25 Jahre zurückliegt, bestehen bis heute Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland. Aufgrund der unterschiedlichen Lebensstandards und Chancen ziehen viele Menschen von Ost nach West. Silvia Maja Melzer analysiert theoretisch wie empirisch Determinanten und Konsequenzen der innerdeutschen Migration und beantwortet folgende Fragen:

Welche Faktoren sind ausschlaggebend für die Wanderungen von Männern und Frauen? Wie beeinflusst Bildung das geschlechtsspezifische Migrationsverhalten? Wer wandert oder pendelt häufiger, Frauen oder Männer? Um ein möglichst differenziertes Bild von der geschlechtsspezifischen Migration zu erhalten, werden Vergleiche zwischen alleinstehenden Männern und Frauen und solchen in Partnerschaften gezogen. Unterscheidet sich das Migrationsverhalten von ost- und westdeutschen Paaren und Alleinstehenden? Und: Welche finanziellen Konsequenzen zieht die Migration nach sich? Sind Ost-West Migranten glücklicher?


Verkaufshinweise

Die IAB-Bibliothek können Sie gern als Reihe beziehen. Sie werden dann automatisch mit jeder neuen Ausgabe auf Rechnung beliefert. Für jeden neu erscheinenden Titel gewähren wir einen Nachlass von 20 % auf den Einzelverkaufspreis. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an den IAB-Bestellservice.


Zitiervorschlag

Melzer, S.: Causes and consequences of the gender-specific migration from East to West Germany. Bielefeld 2016. ISBN: 978-3-7639-4103-2

Weitere InfosPressetext

Autor:in/Herausgeber:in

Dr. Silvia Maja Melzer ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fakultät für Soziologie der Universität Bielefeld.