Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Megan Brenn-White

Higher Education in the United States

What German Universities Need to Know to Recruit, Collaborate and Compete

2010, 184 Seiten

Band-Nr.: 3

Reihe: Schriftenreihe Hochschulmarketing

Artikelnummer: 6004150w

Buch:
ISBN: 978-3-7639-4730-0
E-Book (PDF):
ISBN: 978-3-7639-4731-7
DOI: 10.3278/6004150w

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
zurzeit nicht lieferbar (Warenlieferung innerhalb von 14 Tagen nach Wiedererscheinen. Wieder lieferbar ab: 09.11.2010)
Einzelpreis
39,90 €
Anzahl
E-Book (PDF)
lieferbar (Download)
Einzelpreis
39,90 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Überblick über das US-amerikanische Hochschulsystem

  • Strategien zur Gewinnung US-amerikanischer Studenten für deutsche Hochschulen


As demographic changes reduce the number of domestic students in Europe attracting the right students and scholars will become more important for administrators and faculty at higher education institutions in Germany. Especially the US is an important potential source of students for study abroad an degree programs in Germany, particularly those taught in English. As US universities begin to deploy more aggressive marketing tactics in international recruitment, it is important to understand both US recruitment practices and Germany's differential advantages. The book is written in English.

 

The ordering process on this website is in German.

English-speakers should write service@wbv.de

 

Durch die demografische Entwicklung wird die Zahl der einheimischen Studenten in Europa sinken. Gleichzeitig wird die Zahl der amerikanischen Studenten in den nächsten Jahren noch zunehmen.

Um so wichtiger ist es für die Verwaltung deutscher Hochschulen, amerikanische Studenten für ein Studium in Deutschland zu gewinnen. Viele Kurse in Master-Studiengängen werden zudem in englischer Sprache angeboten. Der Band analysiert das US-amerikanische Universitätssystem, zeigt die Anwerbepraxis amerikanischer Hochschulen und informiert über die Möglichkeit der Zusammenarbeit deutscher und US-amerikanischer Hochschulen. Das Buch ist in Englisch geschreiben.


Zitiervorschlag

Brenn-White, M.: Higher Education in the United States. What German Universities Need to Know to Recruit, Collaborate and Compete. Bielefeld 2010. DOI: 10.3278/6004150w

Autor:in/Herausgeber:in

Megan Brenn-White leitet das Büro Hessen Universities in New York.