Verzeichnis der Autor:innen und Herausgeber:innen

ARTIKELDETAILS

Esther Odilia Breuer, Nagihan Güngör, Mareike Klassen, Martin Riesenweber, Johanna Vinnen (Hg.)

Wissenschaftlich schreiben - gewusst wie!

Tipps von Studierenden für Studierende

2019, 172 Seiten

Artikelnummer: 6004648

Sonstige:
ISBN: 978-3-8252-5131-4

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Sonstige
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
14,99 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Beschreibung

  • Ratgeber für Studierende aller Fachrichtungen

  • Akademische Texte konzipieren und schreiben


Egal, was Du studierst - schriftliche Ausarbeitungen, Referate und erste eigene wissenschaftliche Texte gehören dazu. Die Informationen und Methoden in diesem Buch wurden von Studierenden zusammengestellt, die als Schreibberater:innen die möglichen Stolpersteine und Hürden beim Schreiben im Studium genau kennen.

 

Das Buch hilft Dir bei Fragen zum wissenschaftlichen Schreiben oder bei konkreten Schreibproblemen, die in den verschiedenen Phasen beim Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit auftreten können. Dabei ist es egal, ob Du Deine erste Hausarbeit schreibst und nicht genau weißt, wie Du am besten ein Thema und dazu passende Literatur findest, oder ob Du schon mehrere Schreibprojekte hinter Dir hast, Dir aber vielleicht unsicher bist, wie Du am Ende Deine Texte effektiv überarbeiten und formatieren kannst. Dieses Buch ist Dein virtueller Berater und Begleiter durch das Studium.


Weitere InfosWebsite

Autor:in/Herausgeber:in

Die Herausgebenden Dr. Esther Odilia Breuer (Ltg.), Nagihan Güngör, Mareike Klassen, Martin Riesenweber und Johanna Vinnen arbeiten am Kompetenzzentrum Schreiben der Universität zu Köln. Das Zentrum arbeitet nach dem Peer-Konzept: Hier werden Studierende von speziell hierfür ausgebildeten Studierenden beraten. Die Peer-Beratung hat den Vorteil, dass die Beratenden zum einen aus nächster Nähe die universitären Schreibanforderungen mit ihren Herausforderungen, Chancen sowie Schwierigkeiten kennen und zum anderen die realen Lebensbedingungen mit den Ratsuchenden teilen.

 

In ihrer Arbeit haben die Herausgebenden umfassende Erfahrungen in wissenschaftlichen Schreibprojekten gesammelt - bei eigenen und denen, die sie in der Beratung begleitet haben. Sie präsentieren ihre Kenntnisse gemeinsam mit weiteren Autor:innen aus anderen Schreibzentren in diesem Buch interaktiv.