Publikationsanfrage

Sie haben Interesse an einer Veröffentlichung im Programm Schneider bei wbv?

Um Ihr Publikationsvorhaben kennen zu lernen, benötigen wir entweder das komplette Manuskript (bitte in Dateiform) oder eine aussagekräftige Kurzdarstellung des geplanten Werkes mit Inhaltsübersicht, Einleitung, einer knappen Zusammenfassung und/oder ein ausgewähltes Kapitel sowie Angaben zu Ihrer Person.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir für unverlangt eingesandte Manuskripte keine Haftung übernehmen und diese aus Zeit- und Kostengründen auch nicht zurückschicken können. Sollten Sie die Rücksendung Ihres Manuskripts wünschen, legen Sie bitte einen freigemachten und adressierten Umschlag bei.

Bedenken Sie bitte, dass die sorgfältige Bearbeitung der uns in Vielzahl erreichenden Publikationsanfragen Zeit in Anspruch nimmt. Wir sind bemüht, Ihnen so schnell es geht zu antworten; im Einzelfall kann die Prüfung eines Manuskripts aber durchaus einige Wochen dauern. Das trifft insbesondere auf die bei uns im Peer Review-Verfahren begutachteten wissenschaftlichen Werke zu.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen nicht nur im Vorfeld der Veröffentlichung eines einzelnen Werkes, sondern auch bei der Etablierung einer Schriftenreihe oder eines Zeitschriftenprojekts gerne beratend zur Verfügung.

Vanessa Leppert
Programmleitung
Tel. 0521 91101-30 | E-Mail

Wissenschaftlich publizieren

Die Broschüre Wissenschaftlich publizieren stellt Ihnen kompakt unsere Leistungen vor: Von der persönlichen Beratung über die professionelle Gestaltung bis hin zu Marketing und Vertrieb. Gerne senden wir Ihnen kostenlos und unverbindlich die Broschüre im PDF-Format zu. 

Möchten Sie uns Ihr Projekt schon vorstellen? Dann beantworten Sie einfach die Fragen in unserem Fragebogen zum Publikationsprojekt. Sie können das Ausfüllen jederzeit unterbrechen und zu einem anderen Zeitpunkt wieder fortsetzen.

Wir senden Ihnen nachdem Sie sich registriert haben eine E-Mail zu. Bitte bestätigen Sie diese E-Mail. Die Bestätigung ist notwendig, um sicherzustellen, dass Sie mit der Zusendung von Informationen einverstanden sind und Sie somit nicht gegen Ihren Willen E-Mails von uns erhalten.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Ich interessiere mich für eine Veröffentlichung
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Die Broschüre informiert Sie über das Engagement von wbv Publikation im Open Access. Sie erhalten die PDF-Version der Broschüre.

Die Broschüre informiert Sie über das Engagement von wbv Publikation im Open Access. Sie erhalten die PDF-Version der Broschüre.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten durch wbv Media GmbH & Co. KG, Auf dem Esch 4, 33619 Bielefeld entsprechend der Datenschutzerklärung zum Zwecke der Zusendung von Informationen zu Produkten und Services verarbeitet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten durch wbv Media GmbH & Co. KG, Auf dem Esch 4, 33619 Bielefeld entsprechend der Datenschutzerklärung zum Zwecke der Zusendung von Informationen zu Produkten und Services verarbeitet werden.

Sie können die erteilte Einwilligungserklärung jederzeit, ohne Angabe von Gründen, mit Wirkung für die Zukunft unter Nutzung des Abmeldelinks am Ende jeder E-Mail widerrufen, ohne dass hierfür Zusatzkosten entstehen. Die bis zum Widerruf durchgeführte Datenverarbeitung bleibt dadurch rechtmäßig. Mit Widerruf der Einwilligung erfolgt kein erneuter Versand eines Newsletters und Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sofern keine gesetzlichen Verpflichtungen zur Aufbewahrung bestehen.

*Pflichtfeld. Bitte ausfüllen.

Seit 2009 engagiert sich wbv Publikation im Open Access. Stetig hat sich unser Leistungsportfolio entwickelt. In dieser kleinen Broschüre stellen wir Ihnen unsere Erfolgsgeschichte von damals bis heute vor.

Open Access bei wbv Publikation