wbv Media / Neuerscheinungen http://www.wbv.de Fri, 14 May 2021 12:34:12 +0200 Transfer gelingend steuern https://www.wbv.de/artikel/6004846

Erscheinungsjahr: 2021
Damit der Praxistransfer von Schulprojekten gelingt, müssen die personellen und strukturellen Rahmenbedingungen der Schulen oder Bereiche mitgedacht werden, die Ergebnisse oder Innovationen aufgreifen wollen. Dieser Sammelband reflektiert, wie der Transfer von Schulentwicklungsprojekten in die Praxis erfolgreich umgesetzt werden kann. Nach einer Konkretisierung des Transferbegriffs werden zunächst die Kriterien einer gelingenden Transferarbeit erläutert. Aufbauend auf dieser theoretischen Grundlage stellen die Autorinnen und Autoren vier Pilotprojekte und deren praktische Umsetzung der Transferkriterien vor und leiten anschließend Handlungsempfehlungen und -strategien ab. Zentrale Themen sind Transferprozesse, Transferarbeit, Kooperations- und Nachhaltigkeitsstrategien, Kommunikation und Partizipation, Gelingensbedingungen von Transfer. Der Band richtet sich insbesondere an die Verantwortlichen in der Schulverwaltung, in Stiftungen und an Schulleitungen.
Preis: 29,90 €

]]>
Mon, 31 May 2021 00:00:00 +0200 Artikelnummer: 6004846 Schulpädagogik
IAB- Kurzbericht 09/2021 https://www.wbv.de/artikel/301061 Brücker, Herbert; Gundacker, Lidwina; Hauptmann, Andreas; Jaschke, Philipp

Erscheinungsjahr: 2021
Die COVID-19-Pandemie und die Maßnahmen zu ihrer Eindämmung haben erhebliche Folgen für den Arbeitsmarkt in Deutschland, etwa in Form von Kurzarbeit, Homeoffice, Arbeitszeitverkürzung oder gar Entlassungen. Einzelne Gruppen am Arbeitsmarkt sind davon unterschiedlich betroffen. Auf der Grundlage der Beschäftigungsstatistik und neuer Befragungsdaten werden hier die Folgen der Krise für Geflüchtete sowie andere Migrantinnen und Migranten im Vergleich zu Personen ohne Migrationshintergrund untersucht. Ein Fokus liegt auf den Geflüchteten, die bereits vor Ausbruch der Pandemie besonderen Arbeitsmarktrisiken ausgesetzt waren.
Preis: 1,00 €

]]>
Wed, 12 May 2021 00:00:00 +0200 Artikelnummer: 301061 Bildungs- und Sozialforschung
Wider alle Regeln? https://www.wbv.de/artikel/6006387w

Erscheinungsjahr: 2021
Der Sammelband untersucht Formen und Wirkungen des gespielten Komischen in Theater, Performance, TV-Sitcom und Comicstrip. Fachleute aus der Klassischen Philologie, Anglistik, Germanistik, Komparatistik sowie der Theater- und Medienforschung entschlüsseln, wie Komik in verschiedenen Medien aus dem Zusammenspiel von destruktiven und konstruktiven Aspekten entsteht. Dabei wird deutlich, dass das gespielte Komische nicht einfach in Normbrüchen sichtbar wird, sondern im Zusammenspiel der Aufhebung und Bestätigung einer Ordnung. Das zeigen die Analysen zu den Traditionen der englischen Komödie und der britischen Sitcom ebenso wie die Beiträge zu den Spielarten des grotesk-komischen Theaters von Dada und Futurismus bis zu Strawinsky, Ionesco und Beckett. Auch die Untersuchungen zur Entwicklung von der Farce zu absurden und metatheatralen Spielformen (Eduardo De Filippo, Michael Frayn und Thomas Bernhard) liefern interessante Einsichten in die Entstehung des Komischen aus der Erfahrung eines Widersinns.
Preis: 29,90 €

]]>
Mon, 10 May 2021 00:00:00 +0200 Artikelnummer: 6006387w Medienpädagogik
unterricht als kunstwerk https://www.wbv.de/artikel/6004839 Kramer, Martin

Erscheinungsjahr: 2021
Unterricht gelingt indem dieser selbst zum Kunstwerk wird. Kunst wird zum Strukturgeber für alle Fächer. Ästhetische Überlegungen rücken an die Stelle von maschinellen Vorstellungen. Persönlichkeitsentwicklung, Nachhaltigkeit, Gesundheit und Lernfreude sind die Folgen. Das ist nicht neu: Bildung und Kunst bilden seit tausenden von Jahren eine Einheit. Anschaulich und in einfacher Sprache führt der Autor in die moderne konstruktivistisch-systemische Vorstellung von Unterricht ein. Zentrale Begriffe aus der Kunst, wie Perspektive, Reduktion, die Kunst des Weglassens, Kontraste, Komposition, Störungen, Beziehungen, werden auf Unterricht übertragen. Die Denkanstöße bieten neue Perspektiven auf Unterrichtsstunden, Unterrichtsvorbereitung, Lehrerausbildung und auf Schule selbst.
Preis: 22,00 €

]]>
Mon, 07 Jun 2021 00:00:00 +0200 Artikelnummer: 6004839 Schulpädagogik
Diversität und Migration in der Erwachsenen- und Weiterbildung https://www.wbv.de/artikel/6004823

Erscheinungsjahr: 2021
Das Lehrbuch nimmt eine mehrperspektivische Bestandsaufnahme zu Diversität und Migration vor und zeigt dabei Perspektiven für eine Forschung und Praxisgestaltung in der Erwachsenen- und Weiterbildung auf, die sich an migrationsbezogener Diversität orientieren. Dieser Themenkomplex beschäftigt die Erwachsenen- und Weiterbildung heute und zukünftig, da Deutschland zu einem der weltweit attraktivsten Einwanderungsländer mit einer durch langjährige Migrationsprozesse geprägten Gesellschaft geworden ist. In der Einführung werden die gesellschaftliche Relevanz von Diversität und Migration sowie Begriffsbestimmungen zusammengefasst. Der Kernteil des Bandes besteht aus Bestandsaufnahmen zu Adressat:innen und Teilnehmenden der Weiterbildung, zur Organisationsentwicklung und zu Diversitätskompetenzen und Professionalität in der Erwachsenen- und Weiterbildung. Abgerundet wird die Publikation durch einen Ausblick auf Perspektiven für eine diversitätsorientierte Erwachsenen- und Weiterbildung. Innerhalb der Kapitel werden theoretische Zugänge, vorhandene Datengrundlagen, der aktuelle Kenntnisstand und Implikationen für die Praxisgestaltung miteinander verknüpft. Wiederholungs- und Reflexionsfragen in jedem Kapitel unterstützen dabei den Lernprozess. Das Lehrwerk richtet sich an Studierende und Lehrende u. a. der Pädagogik, der Psychologie und der Soziologie. Forschenden bietet das Buch einen strukturierten Blick auf den aktuellen Forschungsstand. Für Lehrende, Studierende und Praktiker:innen schließt die Publikation eine Lücke im Kontext der Erwachsenen- und Weiterbildung.
Preis: 25,00 €

]]>
Mon, 12 Jul 2021 00:00:00 +0200 Artikelnummer: 6004823 Erwachsenenbildung
Blick zurück nach vorn. Gespräche zu den Anfängen der Schreibdidaktik an deutschen Hochschulen https://www.wbv.de/artikel/JOS2003 Kreitz, David

Erscheinungsjahr: 2020
"Sind Sie eine Pionierin oder ein Pionier der Schreibdidaktik?" Mit dieser Frage eröffnet David Kreitz, Herausgeber des "Journals für Schreibwissenschaft" (JoSch) eine Interviewreihe, die jetzt digital als JoSch-Sonderheft erscheint. Kreitz spricht mit Akteurinnen und Akteuren der Schreibwissenschaft über die Anfänge der jungen Disziplin an deutschen Universitäten und Hochschulen, die Vielfalt der Angebote und Entwicklungstendenzen. In den teilweise sehr persönlichen Rückblicken werden die Facetten der intellektuellen Wurzeln der Schreibdidaktik deutlich, die heute zur Schreibwissenschaft heranwächst. Der "Blick zurück", dem das Sonderheft seinen Namen verdankt, macht die Kontinuitäten und Brüche, Diskussionen und (verschütteten) wissenschaftlichen Bezüge sichtbar, die die Schreibdidaktik definiert haben. Diese ermöglichen gleichzeitig einen Zugriff auf das Feld der Schreibdidaktik, die den Weg für die entstehende Schreibwissenschaft bereitet.
Preis: 18,90 €

]]>
Wed, 05 May 2021 00:00:00 +0200 Artikelnummer: JOS2003 Schreibwissenschaft
Autobiografisches Schreiben in Bildungskontexten https://www.wbv.de/artikel/6004777

Erscheinungsjahr: 2021
Der Sammelband bietet einen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten des autobiografi-schen Schreibens in verschiedenen Bildungskontexten. Vorgestellt werden theoretisch fundierte Konzepte und Methoden sowie die Umsetzung in unterschiedlichen Gruppen. Autobiografisches Schreiben ist subjektiv und reflexiv geprägt und umfasst Erlebnisse, Erfahrungen, Erinnerungen, Beobachtungen und Wahrnehmungen der schreibenden Person. Be-sonders beim Lebenslangen Lernen spielt das autobiografische Schreiben unter den Aspekten der Selbstreflexion und der Selbststeuerung eine wichtige Rolle. Formen autobiografischen Schreibens werden sowohl in Portfolios, Lerntagebüchern oder Lernblogs als auch im identitätsorientierten Deutschunterricht oder in Studiengängen und Workshops zum literarischen und kreativen Schreiben eingesetzt. Für Unterricht und Praxis finden Lehrende, Trainer:innen, Coaches und Hochschul- sowie Schreibdidaktiker:innen hier interessanten Input.
Preis: 24,90 €

]]>
Mon, 07 Jun 2021 00:00:00 +0200 Artikelnummer: 6004777 Schreibwissenschaft
Writing Spaces https://www.wbv.de/artikel/6004793w

Erscheinungsjahr: 2021
Der Sammelband fasst die Beiträge der Tagung "Writing Spaces" in Hamburg zusammen. Schreiben an Universitäten findet in unterschiedlichen Räumen und Verortungen statt. Raum als Konzept und Methode lässt sich auf die Schreibwissenschaft und Schreibdidaktik anwenden. Unterschiedliche Schreibräume werden in den Beiträgen untersucht und zueinander in Beziehung gesetzt: disziplinär und transdisziplinär, physisch und virtuell sowie institutionalisiert und frei organisiert. Die Autorinnen und Autoren nutzen das Raumkonzept, um gelingende Schreibzentrumsarbeit und didaktische Konzepte vorzustellen und zu diskutieren. Daraus ergeben sich neue Perspektiven und Forderungen für die Ausgestaltung von Schreibzentren und schreibdidaktischer Arbeit.
Preis: kostenlos

]]>
Fri, 23 Apr 2021 00:00:00 +0200 Artikelnummer: 6004793w
IAB- Kurzbericht 08/2021 https://www.wbv.de/artikel/301060 Kosyakova, Yuliya; Gundacker, Lidwina; Salikutluk, Zerrin; Trübswetter, Parvati

Erscheinungsjahr: 2021
Die jährlichen IAB-BAMF-SOEP-Befragungen von Geflüchteten deuten darauf hin, dass es bei deren Arbeitsmarktintegration deutliche Fortschritte gibt. Dabei zeigen sich aber große Geschlechterunterschiede: Von den geflüchteten Männern, die seit 2013 nach Deutschland gekommen sind und mindestens fünf Jahre hier gelebt haben, sind 60 Prozent erwerbstätig; bei den geflüchteten Frauen beträgt dieser Anteil 28 Prozent. Um die Arbeitsmarktbeteiligung der Geflüchteten zu erhöhen, sind stärkere Anreize und Unterstützungsangebote nötig, die Investitionen in deutschlandspezifische Qualifikationen wie Sprachkenntnisse oder Aus- und Weiterbildung fördern. Das gilt gerade auch für geflüchtete Frauen, deren Qualifikationen häufig nicht oder nur schwer auf den reglementierten deutschen Arbeitsmarkt übertragbar sind. Ein zusätzliches Hindernis für ihre Arbeitsmarktintegration ist, dass knapp drei Viertel der geflüchteten Frauen (oft kleine) Kinder haben. Deshalb ist eine passgenaue Betreuungsinfrastruktur für ihre Bildungs- und Arbeitsmarktteilhabe besonders wichtig.
Preis: 1,00 €

]]>
Wed, 14 Apr 2021 00:00:00 +0200 Artikelnummer: 301060 Bildungs- und Sozialforschung
IAB- Kurzbericht 07/2021 https://www.wbv.de/artikel/301059 Kasrin, Zein; Stockinger, Bastian; Tübbicke, Stefan

Erscheinungsjahr: 2021
Laut Angaben des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge wurden in den Jahren 2015 bis 2020 etwa 1,9 Millionen Asylanträge in Deutschland gestellt. Diese Studie untersucht, inwieweit Fördermaßnahmen zur Integration von Geflüchteten in den deutschen Arbeitsmarkt beigetragen haben. Es zeigt sich: Die untersuchten Maßnahmen sind ähnlich effektiv für Geflüchtete wie für arbeitslose Grundsicherungsbeziehende insgesamt.
Preis: 1,00 €

]]>
Thu, 08 Apr 2021 00:00:00 +0200 Artikelnummer: 301059 Bildungs- und Sozialforschung