wbv Media / Open Access Neuerscheinungen http://www.wbv.de Wed, 23 Oct 2019 02:20:10 +0200 Treffpunkt Ethik https://www.wbv.de/artikel/6001823w

Erscheinungsjahr: 2007
Dieses Buch stellt die Ergebnisse des Projekts "Treffpunkt Ethik" vor. Herausgekommen ist eine internetbasierte Plattform, die über siebzig Bildungsangebote verschiedener Einrichtungen zur Verfügung stellt, um ethische Diskussionsprozesse zu fördern. Die Beiträge beleuchten den wissenschaftlichen Hintergrund, vergleichen die Angebotsformate und untersuchen die medialen Möglichkeiten im Kontext ethischer Erwachsenenbildung. In elf exemplarischen Beispielen erhält der Leser einen Überblick über die diskutierten ethischen Themen, die beteiligten Zielgruppen und die gewählten Lernformen. Ergänzt wird die Publikation durch eine Checkliste zur Konzeption und Durchführung eigener Blended-Learning-Angebote in der Erwachsenenbildung.
Preis: kostenlos

]]>
Fri, 28 Sep 2007 00:00:00 +0200 Artikelnummer: 6001823w
Ländermonitor berufliche Bildung 2019 https://www.wbv.de/artikel/6004750w Seeber, Susan; Wieck, Markus; Baethge-Kinsky, Volker; Boschke, Vanessa; Michaelis, Christian; Busse, Robin; Geiser, Patrick

Erscheinungsjahr: 2019
Die öffentliche Aufmerksamkeit für die Berufsbildungspolitik und deren medienwirksame Darstellung konzentrieren sich bislang vor allem auf bundesweite Erörterungen zur Lage am Ausbildungsmarkt und damit auf die duale Ausbildung. Dabei bleibt oftmals außer Acht, dass sich die Lage von Land zu Land erheblich unterscheidet, und dass die Länder nicht nur die berufsschulische Seite der dualen Ausbildung verantworten, sondern sehr viel weitreichendere Verantwortung tragen, die in anderen landesspezifischen Berufsbildungsaktivitäten zum Ausdruck kommt. Hierzu gehören insbesondere die vollqualifizierenden Ausbildungen im Schulberufssystem, die mit ihrem Schwerpunkt in den Berufen von Gesundheit und Pflege, Erziehung und Soziales in einem wachsenden und wichtigen gesellschaftlichen Teilbereich Ausbildungsleistungen zur Fachkräftesicherung erbringen. In Länderverantwortung liegt aber ebenso die Mehrheit der berufsvorbereitenden Maßnahmen im Übergangssektor, mit denen wichtige Weichenstellungen zur Sicherung des künftigen Fachkräftenachwuchses und zur Förderung der Ausbildungschancen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen erfolgen. Der Ländermonitor 2019 enthält Daten und Analysen zur beruflichen Bildung auf Länderebene, die unter den Leitdimensionen von ökonomischer Leistungsfähigkeit und sozialer Chancengerechtigkeit aufbereitet und interpretiert werden. Für das duale System enthält er eine vertiefende Analyse zu den wachsenden Passungsproblemen, deren Ausmaß und Ursachen erstmals genauer bestimmt werden. Die Ergebnisse zeigen für die letzten Jahre ein steigendes unausgeschöpftes Ausbildungspotenzial. Darunter leidet nicht nur die Leistungsfähigkeit beruflicher Ausbildung, was die Fachkräftesicherung angeht. Es verringern sich zugleich die Chancen der Jugendlichen auf eine Ausbildungsstelle und einen Ausbildungsabschluss. Allerdings machen die Analysen eines deutlich: Die spezifischen Problemlagen variieren zwischen und in den einzelnen Ländern durchaus erheblich. Übergreifend lässt sich festhalten, dass vor allem berufsfachliche und eigenschaftsbezogene Probleme das Gros der wachsenden Passungsprobleme ausmachen: So passen in vielen Regionen Berufswünsche unvermittelter Bewerberinnen und Bewerber nicht zu den unbesetzten Ausbildungsstellen. Aber auch die Voraussetzungen der Jugendlichen und die Anforderungen der Unternehmen an Bewerberinnen und Bewerber bzw. Vorstellungen der Jugendlichen über den künftigen Ausbildungsbetrieb scheinen immer weniger übereinzustimmen. In diesem Ländermonitor werden - neben einer bundesweiten Perspektive - die Regionen diesbezüglich genauer charakterisiert und bildungspolitische Handlungsbedarfe herausgearbeitet. Der Ländermonitor zeigt darüber hinaus: Bei den Ausbildungen im Schulberufssystem fand in den letzten Jahren in allen Ländern ein massiver struktureller Umbau statt. In der Konsequenz spezialisiert sich das Schulberufssystem in den Ländern, mal mehr, mal weniger stark ausgeprägt, auf Berufe im Bereich von Gesundheit, Erziehung und Soziales. Allerdings, auch dies zeigen die Daten, reicht dieser Umbau allein, d.h. ohne deutliche Erhöhung der gesamten Ausbildungsleistung, nicht annähernd aus, den aktuellen und zu erwartenden Fachkräftebedarf zu decken. Für die Berufsvorbereitung im Übergangssektor lässt sich beobachten, dass in den meisten Ländern Anstrengungen unternommen wurden, die Maßnahmenvielfalt zu reduzieren, Transparenz herzustellen und die Koordination zwischen den verschiedenen Maßnahmen zu verbessern, damit nahtlose Anschlüsse in eine berufliche Ausbildung gelingen. Aber auch hier sind erhebliche Unterschiede in der Umsetzung von Maßnahmen zwischen den Ländern zu erkennbar. Die Analysen zeigen übergreifend, dass wirtschaftliche und soziale Rahmenbedingungen sowie die gestalterische Rolle der Berufsbildungspolitik in den Ländern zu ganz unterschiedlichen Ergebnissen in der Leistungsfähigkeit und Chancengerechtigkeit beruflicher Bildung führen.
Preis: kostenlos

]]>
Wed, 18 Sep 2019 00:00:00 +0200 Artikelnummer: 6004750w
Ländermonitor berufliche Bildung 2019 https://www.wbv.de/artikel/6004750wa Seeber, Susan; Wieck, Markus; Baethge-Kinsky, Volker; Boschke, Vanessa; Michaelis, Christian; Busse, Robin; Geiser, Patrick

Erscheinungsjahr: 2019
Der Ländermonitor 2019 enthält Daten und Analysen zur beruflichen Bildung auf Länderebene, die unter den Leitdimensionen von ökonomischer Leistungsfähigkeit und sozialer Chancengerechtigkeit aufbereitet und interpretiert werden. Für das duale System enthält er eine vertiefende Analyse zu den wachsenden Passungsproblemen, deren Ausmaß und Ursachen erstmals genauer bestimmt werden. Die Ergebnisse zeigen für die letzten Jahre ein steigendes unausgeschöpftes Ausbildungspotenzial. Darunter leidet nicht nur die Leistungsfähigkeit beruflicher Ausbildung, was die Fachkräftesicherung angeht. Grundlage der Studie sind statistische Daten des Bundes und der Länder, der Bundesagentur für Arbeit und des Bundesinstituts für Berufsbildung, die von der Autorengruppe ausgewertet wurden. Der Tabellenanhang zum Ländermonitor berufliche Bildung 2019 belegt die Ergebnisse der Studie in Zahlen.
Preis: kostenlos

]]>
Wed, 18 Sep 2019 00:00:00 +0200 Artikelnummer: 6004750wa
Hier könnt ihr über alles sprechen https://www.wbv.de/artikel/6004689w

Erscheinungsjahr: 2019
Kinder haben oft das Bedürfnis, sich über Themen auszutauschen, die sie im Alltag beschäftigen. Dieses Bedürfnis können pädagogische Fachkräfte in Kitas nutzen, um sie sprachbildend zu fördern. Die Broschüre stellt die Methode Gesprächstisch vor, die einen geschützten Rahmen für diesen Austausch bietet. Gleichzeitig ist es den Fachkräften durch kleine Gruppenkonstellationen möglich, die Kinder individuell darin zu unterstützen, herausfordernde Sprachhandlungen - wie beispielsweise Erzählen, Berichten oder Erklären - zu meistern. Die Beiträge dieser Publikation sind unter verschiedenen Creative-Commons-Lizenzen veröffentlicht.
Preis: kostenlos

]]>
Mon, 23 Sep 2019 00:00:00 +0200 Artikelnummer: 6004689w
Handreichung für Ausbilderinnen und Ausbilder im Einzelhandel https://www.wbv.de/artikel/6004744w Weber, Susanne; Bley, Sandra; Hackenberg, Tobias; Kreuzer, Christine; Off, Mona; Ritter von Marx, Susanne; Schumann, Matthias; Wesseloh, Hendrik; Meyer von Wolff, Raphael; Achtenhagen, Frank

Erscheinungsjahr: 2019
Die Handreichung enthält didaktisch-methodische Instrumente für die Vermittlung des Themas "Nachhaltigkeit" in der Ausbildung. Ausbilderinnen und Ausbilder im Einzelhandel lernen, wie sie Felder für nachhaltiges Handeln im Ausbildungsberuf sowie im eigenen Betrieb erkennen und in entsprechende betriebliche Lernziele umwandeln. Jedes Kapitel der Handreichung endet mit einer Zusammenfassung von Lernaktivitäten und Kontrollfragen, ob das Lernziel erreicht wurde. Eine zusätzliche Lern-App unterstützt die Vermittlung der Inhalte.
Preis: kostenlos

]]>
Tue, 17 Sep 2019 00:00:00 +0200 Artikelnummer: 6004744w
Bildung auf einen Blick 2019 https://www.wbv.de/artikel/6001821mw

Erscheinungsjahr: 2019
Die Studie berichtet über die Leistungsfähigkeit der Bildungssysteme in den 36 OECD-Mitgliedsländern sowie einiger Partnerländer. Für das Schwerpunktthema "Tertiärbereich" wurden unter anderem Zulassungssysteme sowie Erfolgsquoten analysiert. Mehr als 100 Abbildungen und Tabellen liefern aktuelle Informationen zur Struktur und Leistungsfähigkeit von Bildungssystemen weltweit. Mit Indikatoren, die von der OECD entwickelt wurden, werden diese Daten vergleichbar. Die Informationen sind in Kapiteln zu Bildungsergebnissen und Bildungserträgen, Bildungszugang, -beteiligung und Bildungsverlauf, Finanzierung sowie zu Lehrkräften, Lernumfeld und Organisation des Schulwesens geordnet. Schwerpunkt der Ausgabe 2019 liegt auf dem Tertiärbereich, mit neuen Indikatoren zu Erfolgsquoten, Promovierten und ihren Arbeitsmarktergebnissen sowie zu Zulassungssystemen. In einem separaten Kapitel beleuchtet der Band das vierte Ziel für nachhaltige Entwicklung der Agenda 2030 (SDG 4).
Preis: kostenlos

]]>
Tue, 10 Sep 2019 00:00:00 +0200 Artikelnummer: 6001821mw
Sensibel für Finanzielle Grundbildung https://www.wbv.de/artikel/43---0060w

Erscheinungsjahr: 2019
Diese Publikation vermittelt relevante inhaltliche Aspekte zum Themenbereich der Finanziellen Grundbildung, erläutert die Bedeutung von Sensibilisierung in diesem Kontext und beschreibt die Funktion der Multiplikator/-innen als Schnittstellenakteure. Sie ermöglicht das Selbst-Studium entlang des Dreischritts Erkennen - Ansprechen - Handeln. Die Autorinnen stellen theoretische Grundlagen und beispielhafte Situationen in unterschiedlichen beruflichen und alltäglichen Kontexten dar und reichern ihre Ausführungen mit diversen digital verfügbaren Materialien zur Visualisierung und Reflexion an. Darüber hinaus bietet die Publikation Methoden, Materialien und beispielhafte Beschreibungen von Lehr-Lern-Situationen für die Durchführung eigener Sensibilisierungsveranstaltungen. Die Publikation richtet sich an Mitarbeitende in Weiterbildungseinrichtungen, Sozial- und Schuldnerberatung, Jobcenter und Arbeitsagenturen, Familienzentren, Kitas, Schulen, Banken, Verbraucherberatung und Bürgerbüros.
Preis: kostenlos

]]>
Sun, 08 Sep 2019 00:00:00 +0200 Artikelnummer: 43/0060w
Die Berufsausbildungseingangsphase https://www.wbv.de/artikel/6004720w Lange, Silke

Erscheinungsjahr: 2019
Der Einstieg in die duale Ausbildung ist eine Zeit großer Veränderungen, die viele Jugendliche als herausfordernd wahrnehmen. Wie gelingt es Auszubildenden im Kfz-Mechatronikerhandwerk, ihre Arbeits- und Berufswelt fachlich, sozial und emotional zu erschließen und eine tragfähige berufliche Identität zu entwickeln? In der Dissertation werden die Lern- und Entwicklungsprozesse der Auszubildenden im ersten Lehrjahr untersucht. Auf Basis qualitativer Interviews analysiert die Autorin diesen Übergang als spezifischen Sozialisationsprozess, in dem das intensive Lernen angeregt und ein Wandel in der Identitätsentwicklung angestoßen wird. In ihren Ergebnissen erläutert die Autorin, wie junge Auszubildende am Beginn ihres Berufslebens begleitet und unterstützt werden können, um erfolgreich durch diese Transitionsphase zu gehen.
Preis: kostenlos

]]>
Tue, 20 Aug 2019 00:00:00 +0200 Artikelnummer: 6004720w
Wissenschaft weltoffen 2019 https://www.wbv.de/artikel/7004002rw

Erscheinungsjahr: 2019
Status quo und Entwicklung der Internationalität im deutschen Hochschul- und Wissenschaftsbereich sowie in besonders relevanten Ländern stehen im Mittelpunkt dieser jährlich erscheinenden Studie. Schwerpunktthema dieser Ausgabe sind die Motive und Erfahrungen internationaler Studierender in Deutschland. Die Studie integriert unter anderem internationale Daten von OECD und UNESCO sowie nationale Daten des Statistischen Bundesamtes. In Kombination mit weiteren Indikatoren liefern sie eine valide Basis für Langzeitanalysen. Wissenschaft weltoffen erscheint als zweisprachige Ausgabe in Deutsch und Englisch. Der Band steht kostenfrei bei wbv.de/openaccess zur Verfügung.
Preis: kostenlos

]]>
Wed, 31 Jul 2019 00:00:00 +0200 Artikelnummer: 7004002rw
Sprachbezogene Unterrichtsentwicklung. Sprachliche Bildung im Elementarbereich https://www.wbv.de/artikel/6004688w

Erscheinungsjahr: 2019
Die Handreichung stellt Konzepte und ihre theoretischen Grundlagen zur Entwicklung von Sprachförderangeboten in Kitas und Schulen bereit. Am Beispiel von Videocoachings und Musteraufgaben werden konkrete Maßnahmen zur gemeinsamen Planung im Kollegium sowie zur Durchführung im Unterricht vorgestellt. Die Maßnahmen wurden erfolgreich erprobt und bieten wirksame Möglichkeiten, Fachunterricht und Bildungsangebote an Kitas sprachfördernd weiterzuentwickeln. Die Beiträge dieser Publikation sind unter verschiedenen Creative-Commons-Lizenzen veröffentlicht.
Preis: kostenlos

]]>
Mon, 01 Jul 2019 00:00:00 +0200 Artikelnummer: 6004688w