Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Axel Deeke

Arbeitsmarktpolitik mit dem Europäischen Sozialfonds

Ergänzung des SGB III aus Mitteln des ESF - Umsetzung und Wirkungen

2010, 384 Seiten

Band-Nr.: 325

Reihe: IAB-Bibliothek (Forschungsarbeiten)

Artikelnummer: 300721w

Creative Commons Lizenzvertrag
Arbeitsmarktpolitik mit dem Europäischen Sozialfonds von Deeke, Axel steht unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.
Buch:
ISBN: 978-3-7639-4029-5
E-Book (PDF):
ISBN: 978-3-7639-4030-1
DOI: 10.3278/300721w

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
32,90 €
Anzahl
E-Book (PDF)
Download kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Abschlussbericht der Begleitforschung zur Ergänzung der Arbeitsmarktpolitik des Bundes (SGB III) aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds 2000 bis 2008 (ESF-BA-Programm)

  • Ergebnisse zu den einzelnen Förderschwerpunkten


In den Jahren 2000 bis 2008 wurde die gesetzliche Arbeitsmarktpolitik des Bundes (SGB III) aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds ergänzt (ESF-BA-Programm).

Mit diesem Bericht informiert die Begleitforschung des IAB abschließend über ihre Ergebnisse. Vorgestellt werden die Befunde der Implementations- und Wirkungsanalysen zur ESF-Förderung der beruflichen Weiterbildung von Arbeitslosen, Qualifizierung während Kurzarbeit bei endgültigem Arbeitsausfall, Hilfen zur Existenzgründung aus Arbeitslosigkeit und Vermittlung berufsbezogener Deutschkenntnisse an Arbeitslose mit Migrationshintergrund.


Zitiervorschlag

Deeke, A.: Arbeitsmarktpolitik mit dem Europäischen Sozialfonds. Ergänzung des SGB III aus Mitteln des ESF - Umsetzung und Wirkungen. Bielefeld 2010. DOI: 10.3278/300721w

Autor:in/Herausgeber:in

Axel Deeke leitet die Forschungsgruppe "Arbeitsmarktpolitik und Europäischer Sozialfonds" am Institut für Arbeitsmarkt und Berufsforschung (IAB), Nürnberg.