W. Bertelsmann Verlag wird wbv MediaUmfirmierung zum 1. März 2018

Wir freuen uns, Sie über ein neues Kapitel der wbv Unternehmensgeschichte informieren zu
dürfen:

Aus dem W. Bertelsmann Verlag wird ab 1. März 2018 wbv Media.

Die Marke wbv ist längst zu einem festen Begriff geworden. Im neuen Unternehmensnamen wbv Media steckt alles, was uns in unserem stetigen Wandel begleitet – die lange verlegerische Tradition in den Programmbereichen Wissenschaft, Bildung und Verwaltung sowie die Zukunft als modernes Medien- und Logistikunternehmen.

Unter der Firmierung wbv Media haben wir unsere Aktivitäten in die drei Geschäftsbereiche wbv Publikation, wbv Kommunikation und wbv Distribution geordnet. Mit der neuen Struktur geben wir den Anforderungen und Bedürfnissen unserer Auftraggebenden, Herausgebenden und Autor:innen in einer digital geprägten Welt – aber auch unserem unbedingten Qualitätsanspruch – den passenden Raum. Alle Bereiche verfolgen dabei ein gemeinsames Ziel: Wir machen Ihre Inhalte sichtbar.

Durch die Bündelung der Stärken jedes Bereichs können wir Ihnen auch in Zukunft bei allen publizistischen, kommunikativen und logistischen Projekten als kompetenter Partner zur Seite stehen. Begleiten Sie uns weiterhin auf diesem Weg.

Ihr wbv-Media-Team

Kontakt

Sie haben Fragen zur Umfirmierung? Dann kontaktieren Sie uns unter service(at)wbv(dot)de.

wbv Media GmbH & Co. KG
Auf dem Esch 4 | D-33619 Bielefeld
Telefon (0521) 9 11 01-0 | Telefax (0521) 9 11 01-79
E-Mail: service(at)wbv(dot)de

Wie lautet der neue Firmenname?
Ab 1. März 2018 firmieren wir unter dem Namen wbv Media GmbH & Co. KG

Was ändert sich?
Der neue Firmenname lautet: wbv Media GmbH & Co. KG
Der Name der persönlich haftenden Gesellschafterin lautet ab 1. März: wbv Management GmbH

Unverändert bleiben:

  • Adresse
  • E-Mail
  • Telefon- und Faxnummern
  • Bankverbindungen
  • Verkehrsnummer
  • Umsatzsteueridentnummer
  • Handelsregisternummern

Ab wann müssen Rechnungen auf den neuen Firmennamen ausgestellt werden?
Bitte beachten Sie bei zukünftigem Schriftverkehr unsere neue Firmierung. Rechnungen mit alter Firmenbezeichnung können ab dem 01.03.2018 nicht mehr angenommen werden.

Behalten laufende Verträge ihre Gültigkeit?
Laufende Verträge, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie Verkaufs- und Lieferbedingungen behalten ihre Gültigkeit.