Aktuelles Stellenangebot

Wir suchen ab sofort einen IT-Anwendungsentwickler/Software Developer (Java/SQL) (m/w/d)
(Fachinformatiker - Informatiker oder vglb.)

Mit dieser Aufgabe wenden wir uns an Bewerber/innen mit einer Qualifikation aus dem IT-Bereich (Berufsausbildung oder Studium), die mit Freude und Engagement an der Unternehmensentwicklung durch die Entwicklung und Betreuung von Software sowie durch das Finden von IT-Lösungen, beides sowohl für interne Zwecke als auch für Auftraggeber, mitwirken möchten.

Hier bietet sich die nicht alltägliche Karriere-Chance auch für IT Berufseinsteiger, die Detailarbeit nicht scheuen.

Ihre Aufgaben

  • Softwareentwicklung mit Entwurf, Datenbankdesign, Programmierung und Dokumentation
  • verantwortliche Mitarbeit bei internen Projekten sowie für Auftraggeber-Projekte
  • Analyse, Bewertung und Optimierung interner sowie externer Prozesse, Datenflüsse und Anwendungen
  • Beratung interner wie externer Kunden
  • Betreuung des Warenwirtschaftssystems
  • Mitwirkung bei der Systemadministration
  • Reporting

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Qualifikation durch eine Berufsausbildung oder ein Studium im IT-Bereich
  • Kenntnis gängiger Projektmanagementmethoden und Systeme zur Versionskontrolle
  • Kenntnisse von Java und SQL
  • Kenntnisse relationaler Datenbanksysteme (bevorzugt Oracle)
  • Verständnis betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge

Wir bieten

  • Gestaltungsspielräume für eigene Ideen, Engagement und Initiative bei der Mitwirkung an der Optimierung der innerbetrieblichen Prozesse
  • Mitarbeit in einem freundlichen, netten und überaus motivierten Team
  • flexible Arbeitszeiten
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Branchenrabatt für Buchbestellungen
  • kostenlose Getränke

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre digitale Bewerbung bitte mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins an Herrn Thilo Kilper.

Kontakt

Thilo Kilper
Leitung IT & Medieninformatik
Telefon 0521 91101-53 | E-Mail personal(at)wbv(dot)de

Arbeiten im wbv

wbv Media bietet Ihnen ein angenehmes Arbeitsumfeld mit motivierten Teams und moderner technischer Ausstattung. In zahlreichen Berufsbildern finden Sie bei uns anspruchsvolle und vielseitige Aufgabenstellungen, große persönliche Freiräume sowie ein leistungsgerechtes Gehalt. Ihre fachliche und persönliche Weiterbildung fördern wir durch gezielte inner- und außerbetriebliche Maßnahmen.

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Beruf und Pflege sowie die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegen uns am Herzen:

Arbeitszeit:

  • individuell vereinbarte Arbeitszeiten
  • Kernarbeitszeit von 10.00 – 15.00 Uhr, freitags von 10.00 – 13.00 Uhr
  • individuell vereinbarte Teilzeitmodelle
  • individuell zugeschnittene Wiedereingliederungsmaßnahmen
  • individuelle/familiengerechte Urlaubs- und Beurlaubungsregelungen

Gesundheit am Arbeitsplatz:

  • Betreuung durch unseren Betriebsarzt
  • ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze und individuelle Ergonomieberatung
  • Massageangebot
  • Arbeitssicherheitsausschuss

Besondere finanzielle und soziale Leistungen:

  • vermögenswirksame Leistungen
  • Gewinnbeteiligung
  • Branchenrabatt für Buchbestellungen
  • kostenfrei: Mineralwasser und Kaffee
  • günstiges Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr
  • finanzielle Unterstützung für ehrenamtliche Arbeit

Weiterbildung/berufsbegleitendes Studium:

  • finanzierte Weiterbildung und Freistellung
  • Unterstützung bei berufsbegleitendem Studium

Ihre Ansprechpartnerin

Gudrun Roscher
Leiterin Finanzen & Personal
Tel. (0521) 9 11 01-68

Ausbildung bei wbv Media

Ausbildung zum/zur Medienkaufmann/-frau Digital und Print

Wir freuen uns auf Bewerbungen für einen Ausbildungsplatz ab August 2020. Die Bewerbungsfrist endet am 30.09.2019.

Bei wbv Media werden Sie in der Fachrichtung Buchverlag ausgebildet sowie in den zusätzlichen Lernfeldern Fachzeitschriften, elektronischen Medien und Mediendienstleistungen. Im Laufe Ihrer Ausbildung arbeiten Sie in allen Bereichen des Unternehmens: Lektorat & Publikationsmarketing, Kommunikation & Mediendienstleistungen, Herstellung, Programmleitung & Vertrieb, Buchhaltung, Personalabteilung, Logistik und Auftragsannahme im Service-Center. In der Zusammenarbeit mit ihren Kolleg:innen begleiten Sie Entscheidungen über Produkte und technische Verfahren, strukturieren komplexe Abläufe und bauen Beziehungen zu Autoren und Kunden aus.

Von Anfang an betreuen unsere Auszubildenden Projekte und Projektteile in eigener Verantwortung.

Für diesen kaufmännischen Beruf müssen Sie Interesse an wirtschaftlichen und rechtlichen Zusammenhängen mitbringen, zudem gutes sprachliches Ausdrucksvermögen und kaufmännische Rechenkenntnisse (Deutsch mindestens "gut", Mathematik mindestens "befriedigend").

Die Ausbildungszeit dauert branchenüblich zwei Jahre und setzt deshalb die Hochschulreife voraus. Natürlich sollten Sie Interesse an Literatur und Medien haben.

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbungsmappe inklusive Foto, Kopien der letzten zwei Schulzeugnisse und (so vorhanden) aller Praktikumsbeschreibungen per Post oder E-Mail zu Händen von Frau Noack.

Britta Noack
Leitung Lektorat & Publikationsmarketing
Tel. (0521) 9 11 01-202

Ausbildung zum/zur Fachinformatiker:in (Fachrichtung Anwendungsentwicklung)

Bewerbungen für einen Ausbildungsplatz ab 1. August 2020 können ab sofort eingereicht werden.

Du weißt, dass Java nicht nur eine Insel im Indischen Ozean ist? HTML und SQL sind für dich keine merkwürdigen Hashtags? Dann denk doch mal über eine Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung nach!

In unserer Abteilung IT/Medieninformatik entwickelst Du Applikationen, die den Kolleginnen und Kollegen die Arbeit erleichtern oder den Kunden nutzen. Deine Schnittstellen automatisieren den Datenaustausch zwischen unterschiedlichen Systemen und mit Deinen Reports bereitest Du die Daten aus Datenbanken auf. Das bringst du mit:

  • Abitur, Fachabitur oder einen sehr guten Realschulabschluss
  • Gute Noten in Mathematik
  • Erste IT-Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Spaß und Interesse am Umgang mit dem Computer und an Programmierung
  • Selbstständige und kunden- bzw. serviceorientierte Arbeitsweise
  • Analytisches und lösungsorientiertes Denkvermögen

Nach drei Jahren Ausbildung und Berufsschule bist du fit im Beruf und stellst Dich der Abschlussprüfung zum Fachinformatiker (m/w/d).

Du hast noch Fragen oder möchtest Dich direkt bewerben? Dein Ansprechpartner Thilo Kilper freut sich auf Deine Nachricht unter personal(at)wbv(dot)de. Die Bewerbungsfrist endet am 30.09.2019.

Thilo Kilper
Leiter IT & Medieninformatik
Qualitätsmanagementbeauftragter
Tel. (0521) 9 11 01-53

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik

Bewerbungen für einen Ausbildungsplatz ab 1. August 2020 können ab sofort eingereicht werden.

Deine Aufgaben:

  • Fachgerechte Annahme und Einlagerung von Printmedien mit IT-Unterstützung
  • Zusammenstellung von Lieferungen durch IT-gestützte Kommissionierung und Konfektionierung
  • Verpackung und Beladung von Transportmitteln
  • Führen von Flurförderfahrzeugen
  • Erlernen und Optimierung von Beschaffungs-, Lager- und Versandsystemen
  • Erlernen von Qualitätsmanagement und Umweltmanagement
  • Erlernen von Sicherheitsvorschriften und Umgang mit Sicherheitseinrichtungen
  • Kennenlernen von Warenwirtschaftssystem und Wirtschaftsprozessen

Was Dich erwartet:

  • Zwei- oder dreijährige duale Ausbildung im Betrieb und in der Berufsschule
  • Persönliche Betreuung während der Ausbildung
  • Ausbildung zum Führen von Flurförderfahrzeugen (Gabelstapler)
  • Mitwirkung an der Optimierung der innerbetrieblichen Prozesse

Das erwarten wir:

  • Qualifizierter Hauptschul- oder Realschulabschluss
  • Interesse an logistischen Prozessen
  • Hohe Motivation und Lernbereitschaft
  • Körperliche Fitness
  • Systematische Arbeitsweise

Bitte sende Deine vollständige Bewerbungsmappe einschließlich Foto, Kopien der letzten zwei Schulzeugnisse und (so vorhanden) aller Praktikumsbeschreibungen per Post oder E-Mail zu Händen von Herrn Hunt.

Ansprechpartner:
Sebastian Hunt
Leiter Logistik
Tel. (0521) 91101-65 | E-Mail: sebastian.hunt(at)wbv(dot)de