Lehrgänge A-Z

ARTIKELDETAILS

DIHK-Gesellschaft für Berufliche Bildung - Organisation zur Förderung der IHK-Weiterbildung mbH (Hg.)

Prüfungsmethoden in der beruflichen Aus- und Weiterbildung - Langfassung

Katalog und Leitfaden für Sachverständige in Neuordnungsverfahren, Aufgabenersteller und Prüfe

2005, 134 Seiten

Artikelnummer: 7/15

Dieser Artikel wird im Namen und Auftrag der DIHK-Gesellschaft für berufliche Bildung – Organisation zur Förderung der IHK-Weiterbildung mbH versendet.

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Broschüre
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
20,00 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Beschreibung

Welche Prüfungsmethoden gibt es? Wie können Prüfungsaufgaben gestellt werden und was sollten Aufgabenersteller und Prüfer beachten? Antwort gibt der Forschungsbericht "Prüfungsmethoden in der beruflichen Aus- und Weiterbildung". Er beleuchtet die Einsatzmöglichkeiten der verschiedenen Prüfungsmethoden bei schriftlichen, mündlichen und praktischen Prüfungen und strukturiert sie. Vor allem für Prüfer, Aufgabenersteller und Sachverständige in Neuordnungsverfahren ein Werk mit hohem Praxisbezug.

 

Der Forschungsbericht wurde von der DIHK-Bildungs-GmbH in Zusammenarbeit mit dem DIHK entwickelt und mit den Aufgabenerstellungseinrichtungen der IHK-Organisation abgestimmt (AkA, PAL, ZPA, DIHK-Bildungs-GmbH). Autor ist Dr. Jens U. Schmidt, Berlin.