Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung(BeitrAB)

In den Beiträgen zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung wurden ausführlichere Untersuchungsberichte, Forschungsmonografien sowie Dissertationen veröffentlicht.

Die Buchreihe deckte das ganze Themenspektrum der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung ab. Mit dem Band 306 wurde die Reihe eingestellt und mit der Reihe IAB-Bibliothek fortgeführt.

ARTIKELDETAILS

Dieter Euler (Hg.)

Berufliches Lernen im Wandel - Konsequenzen für die Lernorte?

1998, 695 Seiten

Band-Nr.: 214

Reihe: Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Artikelnummer: 300233

Buch:
ISBN: 978-3-7639-3902-2

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
13,90 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Beschreibung

Die Beiträge des Sammelbandes beschreiben und analysieren ausgewählte Aspekte der aktuellen Entwicklung der Berufsbildung in der Bundesrepublik. Im Workshop 1 werden neue Konzepte und Methoden der beruflichen Bildung vorgestellt. Der Workshop 2 befasst sich mit dem beruflichen Lernen vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt und in den Beschäftigungsstrukturen. Workshop 3 problematisiert das berufliche Lernen im Kontext ordnungspolitischer Kontroversen in der Berufsbildung. Workshop 4 untersucht das berufliche Lernen an unterschiedlichen Lernorten mit dem Schwerpunkt auf der Kooperation von Betrieben und Berufsschulen. Es werden Projekte, Modell- und Schulversuche dargestellt, die zur Weiterentwicklung und Verbesserung der Zusammenarbeit der Lernorte im dualen System führen. Im Rahmen des Workshops 5 wird das berufliche Lernen als Gegenstand der Berufsbildungsforschung behandelt.


Zitiervorschlag

Euler, D. (Hg.): Berufliches Lernen im Wandel - Konsequenzen für die Lernorte? Bielefeld 1998. ISBN: 978-3-7639-3902-2