Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Axel Deeke, Thomas Kruppe, Beate Kurtz, Petra Müller

Halbzeitbewertung des "ESF-BA-Programm 2000-2006"

2004, 336 Seiten

Band-Nr.: 283

Reihe: Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Artikelnummer: 300302

Buch:
ISBN: 978-3-7639-3971-8

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
13,90 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Beschreibung

Die Arbeitsmarktpolitik des Bundes und der Länder wird auch in der neuen Phase aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) ergänzt. Nach dem vom ESF vorgegebenen System der Begleitung und Bewertung der Kofinanzierung der nationalen Arbeitsförderung sollen die Umsetzung und Ergebnisse des Programms in den Jahren 2000 bis 2002 im Rahmen einer sog. Halbzeitbewertung untersucht werden. Das IAB hat seinen Bericht hierzu im Jahr 2003 vorgelegt und wird hier veröffentlicht. Zunächst wird die bisherige Umsetzung des Programms vor dem Hintergrund der Entwicklung des Arbeitsmarktes in Deutschland untersucht. Implementationsfragen und mikroanalytische Fragen zur ESF-Förderung beruflicher Weiterbildung und die Qualifizierung bei Kurzarbeit sind u. a. Gegenstand weiterer Berichtsteile. Abgeschlossen wird der Bericht mit einer Analyse der Zielgruppenerreichung und Förderergebnisse unter dem Aspekt der Chancengleichheit von Frauen und Männern beim Zugang und im Ergebnis der ESF-BA-Förderung.


Zitiervorschlag

Deeke, A./Kruppe, T./Kurtz, B. u.a.: Halbzeitbewertung des "ESF-BA-Programm 2000-2006". Bielefeld 2004. ISBN: 978-3-7639-3971-8