Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Prüfungen und Zertifikate in der beruflichen Bildung: eine Einführung

Einzelner Beitrag

2011

Reihe: Berichte zur beruflichen Bildung

Institution: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

Artikelnummer: 111-041w015

Creative Commons Lizenzvertrag
Prüfungen und Zertifikate in der beruflichen Bildung: eine Einführung steht unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.
E-Book Einzelbeitrag (PDF):
DOI: 10.3278/111-041w015

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Book Einzelbeitrag (PDF)
Download kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
E-Book Einzelbeitrag
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Der folgende Beitrag führt in das Thema "Prüfungen und Zertifikate in der beruflichen Bildung" ein und ruft dazu zunächst Funktionen von Prüfungen in Erinnerung, die die Berufspädagogik zusammengetragen hat. Er skizziert von da aus die Diskussionsstränge zur beruflichen Bildung, die Innovationsbedarf bei Prüfungen und beruflichen Zertifikaten identifizieren. Die zentrale These des Beitrags ist, dass Reformen der Berufsbildung letztlich wenig wirksam bleiben, wenn sie nicht das Prüfungsgeschehen mit erfassen. Prüfungszertifikate sind die harte Währung des Bildungssystems, die Kenntnisse und Kompetenzen verwertbar macht, die vorangehende Lernprozesse prägt und deren Konvertibilität die Übergänge zwischen Bildungsgängen oder in den Beruf erleichtern, erschweren oder verhindern kann.


Zitiervorschlag

Prüfungen und Zertifikate in der beruflichen Bildung: eine Einführung. Bielefeld 2011. DOI: 10.3278/111-041w015

E-Book Einzelbeitrag

Prüfungen und Zertifikate in der beruflichen Bildung: eine Einführung
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 15-36
Preis
kostenlos