Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Christian Ernst, Christoph Schaaps, Verena Schaldenat

Endlich Chefin

Von der Hochschule in den Chefsessel

2010, 224 Seiten

Artikelnummer: 6004129w

E-Book (PDF):
ISBN: 978-3-7639-4685-3
DOI: 10.3278/6004129w

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Book (PDF)
lieferbar (Download)
Einzelpreis
19,90 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Grundlagen der Mitarbeiterführung

  • Lern- und Arbeitsbuch mit interaktiven Elementen


Wie erlernt man die Methoden erfolgreicher Mitarbeiterführung und -motivation? In zahlreichen Studiengängen werden die klassischen Theorien dazu vermittelt. Aber reicht die reine Theorie aus? Die Autoren verbinden in diesem Arbeitsbuch Theorie und Praxis miteinander.

In Romanform erzählen sie von der Protagonistin Susanne Lorenz, die in ihrem beruflichen Alltag immer wieder in die klassischen Entscheidungssituationen einer jungen Führungskraft gerät.

Der Leser kann interaktiv agieren und sich für verschiedene Optionen und entsprechende Handlungsstränge entscheiden. Die Geschehnisse werden durch Lern-, Info- und Aufgabenboxen ergänzt, die das Wissen über klassische Führungsmodelle und praktische Handlungsoptionen vertiefen und zahlreiche Hintergrundinformationen zum Thema Personal liefern.


Das sagt die Presse

"Dabei lässt sich das Buch guten Gewissens weiblichen und männlichen Führungskräften empfehlen, besonders angehende Führungskräfte werden einen echten Mehrwert in Form dieses Buches haben. Obwohl einerseits theoretisch fundiert, ist es andererseits spannend geschrieben und wirklich interessant zu lesen."

Personalwirtschaft

Zitiervorschlag

Ernst, C./Schaaps, C./Schaldenat, V.: Endlich Chefin. Von der Hochschule in den Chefsessel. Bielefeld 2010. DOI: 10.3278/6004129w

Autor:in/Herausgeber:in

Christian Ernst ist Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Köln und Geschäftsführer des Instituts für Personalforschung, Bonn.Verena Schaldenat und Christoph Schaaps haben an der Gestaltung des Buches als Studierende der Fachhochschule Köln mitgewirkt.