Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Rudolf Altrichter

Über das Opfer

Inversionen

2019, 72 Seiten

Band-Nr.: 24

Reihe: Diskurs Philosophie

Artikelnummer: 6006054w

E-Book (PDF):
ISBN: 978-3-89896-913-0
DOI: 10.3278/6006054w

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Book (PDF)
lieferbar (Download)
Einzelpreis
19,50 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Die Ausführungen in diesem Buch zu Religion und Philosophie beinhalten eine Theorie des Opfers im Zeitalter der Maschinen, dessen Ideal die opferlose Gesellschaft ist.


Autor:in/Herausgeber:in

Rudolf Altrichter ist freier Autor und lebt in Bern/Schweiz. Veröffentlichung mehrerer philosophischer Bücher und Aufsätze, zuletzt »Spiegelungen« und »Versuch über das Wirkliche« (Athena 2016, 2018); »Das Mysterium der Moderne. Über das Geheimnis als Betriebsgeheimnis der Kunst im Werk von Paul Klee« (Zwitscher-Maschine Nr 3 / 2017)