Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Bärbel Bertram

Lippenstift und Motoröl

Eine Untersuchung zur Technologiekompetenz weibl. Auszubildender am Bsp. der Kfz-Mechatronikerinnen

2012, 235 Seiten

Band-Nr.: 23

Reihe: Berufsbildung, Arbeit und Innovation - Dissertationen und Habilitationen

Artikelnummer: 6004270w

E-Book (PDF):
ISBN: 978-3-7639-5034-8
DOI: 10.3278/6004270w

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Book (PDF)
lieferbar (Download)
Einzelpreis
39,00 €
Anzahl
erscheint im Mai 2012
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Frauen in Technikberufen - eine empirische Studie


Arbeitsbedingungen und Erfahrungen von weiblichen Auszubildenden im Kfz-Handwerk stehen im Mittelpunkt dieser Dissertation. Auf der Grundlage von Interviews mit Auszubildenden und Ausbildern untersucht die empirische Arbeit die Kompetenzen und Vorerfahrungen, die Mädchen zur Aufnahme der Ausbildung zur Kfz-Mechatronikerin motivieren. Im zweiten Schritt untersucht die Autorin, welche Erfahrungen die weiblichen Auszubildenden in diesem männerdominierten Handwerk machen. Die Analyse der Fallstudien zeigt deutlich, wie früh das Interesse von Mädchen an technischen Berufen geweckt werden muss.


Zitiervorschlag

Bertram, B.: Lippenstift und Motoröl. Eine Untersuchung zur Technologiekompetenz weibl. Auszubildender am Bsp. der Kfz-Mechatronikerinnen. Bielefeld 2012. DOI: 10.3278/6004270w

Autor:in/Herausgeber:in

Bärbel Bertram ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in Bonn.