Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Sigrid Dany, Birgit Szczyrba, Johannes Wildt (Hg.)

Prüfungen auf die Agenda!

Hochschuldidaktische Perspektiven auf Reformen im Prüfungswesen

2008, 222 Seiten

Band-Nr.: 118

Reihe: Blickpunkt Hochschuldidaktik

Artikelnummer: 6001851

Buch:
ISBN: 978-3-7639-3571-0

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
nicht mehr lieferbar
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Beschreibung

  • Prüfungen bewusst gestalten

  • Prüfungen entscheiden über Berufs- und Lebenschancen

  • Prüfungen bestimmen das Lernverhalten


Die Bedeutung von Prüfungen nimmt zu: Sie entscheiden über die Verteilung von Berufs- und Lebenschancen und beeinflussen Lehr- und Lernprozesse. Das Prüfungsgeschehen bestimmt zunehmend den Lehr- und Lernalltag in den Hochschulen. Aufgabe der Hochschuldidaktik ist es, diese Entwicklung zu reflektieren und Gestaltungsoptionen zu erarbeiten.

Die Beiträge dieses Bandes reichen von den Hintergründen über Perspektiven bis hin zu praktischen Innovationen und setzen damit das Thema Prüfungen auf die Agenda.


Zitiervorschlag

Dany, S./Szczyrba, B./Wildt, J. (Hg.): Prüfungen auf die Agenda! Hochschuldidaktische Perspektiven auf Reformen im Prüfungswesen. Bielefeld 2008. ISBN: 978-3-7639-3571-0

Autor:in/Herausgeber:in

Sigrid Dany, Birgit Szczyrba und Johannes Wildt forschen und lehren am Hochschuldidaktischen Zentrum der Universität Dortmund.