3. Auflage, überarbeitete Auflage

Artikelnummer: 6001804b

Print:
2016, 89 Seiten, 12,95 €
 
ISBN: 978-3-7639-5632-6
Print
Pressetext
Jugendliche ab 13 Jahren können mit dem 'ProfiPASS für junge Menschen' ihre persönlichen Stärken und Interessen entdecken und dokumentieren. In der Kombination aus Arbeitsmaterialien und persönlicher Beratung werden Kompetenzen aus Schule, Freizeit, Familie und dem Freundeskreis gesammelt und  …mehr
Jugendliche ab 13 Jahren können mit dem 'ProfiPASS für junge Menschen' ihre persönlichen Stärken und Interessen entdecken und dokumentieren. In der Kombination aus Arbeitsmaterialien und persönlicher Beratung werden Kompetenzen aus Schule, Freizeit, Familie und dem Freundeskreis gesammelt und dokumentiert. Das Arbeitsmaterial zur Kompetenzerfassung liegt jetzt im Workbook-Format vor.

Das Workbook zum 'ProfilPASS für junge Menschen' umfasst 90 Seiten und ist als Druckausgabe mit Perforierung und Lochung bei wbv.de erhältlich. Die kosten- und barrierefreie Digitalversion steht bei profilpass-fuer-junge-menschen.de zur Verfügung. Dort können auch Zusatzmaterialien kostenfrei heruntergeladen werden. Auch die Website wurde inhaltlich überarbeitet und ist ab 4. Oktober mit neuer Optik online.

- Kompetenzerkennung mit System -
Im System ProfilPASS-für-junge-Menschen steht die Bilanzierung des eigenen Handelns und der persönlichen Fähigkeiten im Mittelpunkt. Die Arbeitsergebnisse stärken das Selbstbewusstsein, die Motivation und die Verantwortungsbereitschaft und geben erste Hinweise darauf, in welchem Berufsfeld die dokumentierten Fähigkeiten und Kompetenzen sinnvoll und erfolgreich eingesetzt werden können. Das Kompetenzfindungssystem ProfilPASS-für-junge-Menschen setzt sich aus Kursmaterial und zertifizierter Beratung zusammen und wird seit 2006 erfolgreich eingesetzt. Ein Qualifizierungskonzept für die Beratenden stellt die hohe Qualität der Beratung sicher. Über das System und die Zerfizierungsangebote informiert die Website profilpass-fuer-junge-menschen.de.

Das Qualifizierungskonzept und die Arbeitsmaterialien wurden vom Deutschen Institut für Erwachsenenbildung - Leibniz Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) und dem Institut für Entwicklungsplanung und Strukturforschung an der Universität Hannover (ies) entwickelt und werden regelmäßig evaluiert.
Autor:in/Herausgeber:in

Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung - Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) ist die zentrale Einrichtung für Wissenschaft und Praxis der Weiterbildung in Deutschland.

Das Institut für Entwicklungsplanung und Strukturforschung (ies) ist eine Forschungs- und Beratungseinrichtung und arbeitet u.a. in den Bereichen Bevölkerungsentwicklung, Entwicklung des Arbeitsmarktes sowie der Aus- und Weiterbildung.