Arbeitsförderung Offenbach (Hg.)

Berufsorientierung und Kompetenzen

Methoden - Tools - Projekte

Artikelnummer: 6004287

Print:
2012, 151 Seiten,
 
ISBN: 978-3-7639-5088-1
E-Book:
2012, 151 Seiten, 29,90 €
 
ISBN: 9783763950898
DOI: 10.3278/6004287w
Print
E-Book
Pressetext
Welche Ausbildung passt? Diese Frage stellt jedes Jahr potentielle Auszubildende, Ausbildungsbetriebe, Schulen und Bildungsträger vor Probleme, denn die Entscheidung für eine Ausbildung hängt maßgeblich von den Kompetenzen ab, die Schülerinnen und Schüler mitbringen. Ein umfangreiches Angebot von  …mehr
Welche Ausbildung passt? Diese Frage stellt jedes Jahr potentielle Auszubildende, Ausbildungsbetriebe, Schulen und Bildungsträger vor Probleme, denn die Entscheidung für eine Ausbildung hängt maßgeblich von den Kompetenzen ab, die Schülerinnen und Schüler mitbringen. Ein umfangreiches Angebot von Tests, Potenzialanalysen und Kompetenzfeststellungsverfahren soll die Kompetenzfeststellung erleichtern: Trotzdem sind Schulen und Bildungsträger bei der Kompetenzfeststellung im Übergang Schule - Beruf oft verunsichert. Diese Verunsicherung war auch in der Stadt Offenbach spürbar, die daher das Thema "Berufsorientierung und Kompetenzen" aktiv angegangen ist. Sie lud Experten aus Wissenschaft und Praxis ein, die Kriterien zur Bewertung von Berufsorientierungstests sowie Grundlagen für die Auswahl von Kompetenzfeststellungsverfahren vorstellten. Der Band ¿Berufsorientierung und Kompetenzen¿ fasst diese Expertenbeiträge zusammen.

Die acht Beiträge des Bandes stellen aktuelle Ansätze zur Begleitung und Beratung vor und beleuchten die Entwicklungsphasen von jungen Menschen. Die vorgestellten Ansätze und Projekte zeigen, unter welchen Rahmenbedingungen Kompetenzfeststellung stattfindet und bieten Akteuren in der Berufsorientierung einen aktuellen Blick auf die Diskussion um Ausbildungsreife, Kompetenzfeststellung und Berufsorientierung.
Autor:in/Herausgeber:in

Das Amt für Arbeitsförderung, Statistik und Integration der Stadt Offenbach koordiniert Programme, Projekte und Maßnahmen der kommunalen Beschäftigungs- und Arbeitsförderung.

Aus dem Inhalt (u.a.)

Vorwort . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5

Vorbemerkungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7

Neun Kriterien zur Bewertung von Berufsorientierungstests
Uwe Peter Kanning . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11

Berufliche Eignungsdiagnostik am Übergang Schule - Beruf
Matthias Rübner/Stefan Höft . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25

Ausbildungsfähigkeit und Kompetenzfeststellung
Michael Winkler . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .53

Kompetenzfeststellung, Potenzialanalyse - viel Wind und nichts dahinter?
Petra Lippegaus-Grünau . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75

Kompetenzentwicklung in schwierigen Zeiten: Wie man Jugendlichen dabei helfen
kann, die eigene Biografie zu gestalten
Thomas Lang-von Wins . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 89

KomBI-Laufbahnberatung für Menschen mit Migrationshintergrund:
kompetenzorientiert, biografisch, interkulturell
Hans G. Bauer/Claas Triebel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 107

Jugend im Übergang - oder: Unter welchen jugendpädagogischen Bedingungen
machen wir eigentlich Kompetenzfeststellung?
Arnulf Bojanowski . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 127

Modellprojekt "Sechs plus eins Stufen zum Schulabschluss" aus dem Regionalen
Übergangsmanagement Offenbach
Astrid Braun-Hubert/Christina Beyer/Ralph Kersten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 143

Autorenverzeichnis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .149