Edition Anthropos: Heilpädagogik und Sozialtherapie aus anthroposophischen Perspektiven

Die Edition Anthropos versammelt Beiträge, in denen sich Autorinnen und Autoren aus Praxis und Wissenschaft mit den Fragen und Kontexten der Bildung, Unterstützung und Begleitung von Menschen mit Behinderungen befassen. Dies geschieht in Diskus­sion und Weiterentwicklung der Methoden der anthroposophischen Geisteswissenschaft und im Dialog und der Auseinandersetzung mit anderen Ansätzen und Methoden. In ihrem Zentrum findet sich eine Heilpädagogik der Integrität und Entwicklung des Individuums und seiner Teilhabe im sozialen und gesellschaftlichen Leben.

Publikationen

Der Herausgeber

Rüdiger Grimm, Professor für Heilpädagogik am Institut für Heilpädagogik und Sozialtherapie im Fachbereich Bildungswissenschaft an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft.