Berufsbildung, Arbeit und Innovation

Die Reihe bietet ein Forum für die grundlagen- und anwendungsorientierte Berufsbildungsforschung. Sie leistet einen Beitrag für den wissenschaftlichen Diskurs über
Innovationspotenziale der beruflichen Bildung.

Die Reihe ist in drei Schwerpunkte gegliedert:

Die Schriftenreihe wendet sich an:

  • Vertreter:innen der universitären und außeruniversitären Berufsbildungswissenschaften
  • Vertreter:innen der schulischen und außerschulischen Berufsbildungspraxis
  • Vertreter:innen der Berufsbildungsplanung und -politik
  • Studierende der einschlägigen Studienfächer

Alle Titel der Reihe sind als Druckausgabe und als E-Book erhältlich. Viele der vergriffenen Publikationen stehen zum kostenlosen Download auf wbv Open Access zur Verfügung.

Wissenschaftspreis "Gewerblich-technische Wissenschaften"2018

Prof. Dr. Martin Frenz, Dr. Tina Haase, Dr. Torben Karges, Lars Hartwig

Im Rahmen der gtw-Herbstkonferenz 2018 in Magdeburg wurde der Wissenschaftspreis "Gewerblich-technische Wissenschaften" im Bereich Dissertationen an Dr. Tina Haase und Dr. Torben Karges verliehen.  

Neben der Exzellenz der Arbeiten war Entscheidungskriterium u. a. der Aspekt, dass durch die ausgewählten Arbeiten charakteristische Arbeits- und Forschungsschwerpunkte der gewerblich-technischen Wissenschaften und ihrer Didaktiken repräsentiert werden. Das als "Einschlägigkeit" benannte Kriterium ist nach Auffassung der gtw insbesondere in Hinblick auf die Bildungsbedeutsamkeit von Analysen betrieblicher Arbeitsprozesse und gewerblicher Technikfelder zu gewichten. Die ausgezeichneten Arbeiten befassen sich in diesem Sinne mit dem gesamten Spektrum aus stärker technikwissenschaftlichen, berufswissenschaftlichen und berufsdidaktischen Themenstellungen.

Die Arbeitsgemeinschaft Gewerblich-Technische Wissenschaften und ihre Didaktiken (gtw) in der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (GfA) zeichnet alle zwei Jahre wissenschaftliche Arbeiten aus, die wichtige Beiträge zur Entwicklung des Erkenntnisstandes in den gewerblich-technischen Wissenschaften und ihren Didaktiken leisten.

gtw vergibt Wissenschaftspreis 2018

Zuletzt erschienen